+
Grippeimfpungen sind besonders empfehlenswert für Ältere Menschen und chronisch Kranke.

Für wen die Grippeimpfung wichtig ist

Wiesbaden - Die Grippe kann dramatische Folgen haben: Sie reichen von zusätzlichen Infektionen wie Lungen-, Hirnhaut- und Herzmuskelentzündungen bis hin zum Tod. Deshalb ist eine Grippeimpfung für viele Menschen lebenswichtig.

Senioren und Menschen jeglichen Alters mit Grunderkrankungen wie chronischen Lungenproblemen, Herz-Kreislauf-, Leber- und Nierenerkrankungen sollten sich daher sobald wie möglich gegen die Influenza impfen lassen, rät Peter Walger, Infektionsexperte des Berufsverbands Deutscher Internisten in Wiesbaden.

Auch diejenigen, die im medizinischen Bereich oder mit viel Publikumsverkehr arbeiten, empfiehlt er die Impfung. Der Impfschutz wirkt nicht sofort: Er tritt etwa zehn Tage nach der Spritze ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Kokosöl und -wasser werden von Promis und Fitnessgurus mega-gehypt. Doch jetzt kommt heraus: Viele Produkte weisen laut Ökotest bedenkliche Schadstoffe auf.
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Eine Erkältung ist nervig und kann manchmal sehr lange dauern. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente was bringen, erfahren Sie hier.
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Sind die Gene doch verantwortlich für Homosexualität? Das behauptet jetzt zumindest eine neue Studie. Ihre Erkenntnisse sorgen für Staunen.
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?
Die meisten Deutschen schlafen nachts bei offenem Fenster – auch im Winter. Doch ist das überhaupt gesund? Oder schadet es am Ende einem erholsamen Schlaf?
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?

Kommentare