+
Eingang des Korian-Berthelot Altenheim in Lyon (Frankreich).

Grippewelle

13 Todesfälle in französischen Altenheim

Die Grippe grassiert in Frankreich. In einem französischen Seniorenheim sind innerhalb von zwei Wochen 13 Bewohner an Influenza gestorben.

Sechs weitere Bewohner des Altenheims in Lyon im Südosten des Landes liegen mit Grippe im Krankenhaus, wie das Gesundheitsministerium in Paris am Samstag mitteilte.

Gesundheitsminister: „Ungewöhnlicher Vorfall"

Gesundheitsministerin Marisol Touraine forderte rasche Aufklärung über die Ursachen dieses "ungewöhnlichen Vorfalls".

Frankreich leidet derzeit unter einer landesweiten Grippewelle. Seit Anfang November kamen 381 Grippe-Patienten in die Notaufnahme, 22 von ihnen starben. Menschen über 80 Jahren machen 63 Prozent derjenigen Patienten aus, die wegen Grippe ins Krankenhaus müssen.

Auch in Deutschland macht die aktuelle Grippesaison vielen Menschen zu schaffen. Doch ist es die echte Grippe oder eine Erkältung: Wie erkennt man den Unterschied?

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pflegepersonal protestiert: Wir arbeiten uns krank
OP-Schwestern und -Pfleger arbeiten oft länger – auf Kosten der eigenen Gesundheit. Das ist langfristig ein Problem, nicht nur für die Pflegekräfte, sondern auch für die …
Pflegepersonal protestiert: Wir arbeiten uns krank
Zu wenig Schwangere lassen sich gegen Grippe impfen
Die Grippewelle 2017 flaut langsam ab. Doch das Risiko sich einen Grippevirus einzufangen ist noch groß. Schwangere sind jedoch nur unzureichend durch eine Impfung …
Zu wenig Schwangere lassen sich gegen Grippe impfen
Antibabypille ist kein Krebsrisiko
Weltweit nehmen bis zu 150 Millionen Frauen regelmäßig die Pille. Die Hormonpräparate schützen vor einer ungewollten Schwangerschaft. Doch ist die Pille sicher? 
Antibabypille ist kein Krebsrisiko
Tuberkulose: Fälle in Deutschland nehmen zu
Vor 135 Jahren entdeckte der Mediziner Robert Koch den Tuberkelbazillus. Danach wurde der Kampf gegen die "Schwindsucht" einfach. Nun steigen die Tuberkulose-Fälle in …
Tuberkulose: Fälle in Deutschland nehmen zu

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare