+
Grüntee schützt nicht vor Brustkrebs

Grüntee schützt nicht vor Brustkrebs

Es gibt viele Ratschläge um das Brustkrebsrisiko zu senken. Auch Grünem Tee wurde immer eine besondere Wirkung nachgesagt. Eine japanische Langzeitstudie zeigte jetzt ein anderes Ergebnis.  

Grüntee schützt nicht vor Brustkrebs. Selbst ein Tageskonsum von mehr als zehn Tassen senkt das Erkrankungsrisiko nicht, wie eine japanische Langzeitstudie an fast 54.000 Frauen zeigt.

Die Mitarbeiter des Nationalen Krebszentrums in Tokio hatten die Teilnehmerinnen im Lauf von fünf Jahren wiederholt nach ihrem Teekonsum befragt und alle aufgetretenen Brustkrebs-Fälle registriert.

Auch die Art des konsumierten Grüntees spielte keine Rolle, wie die Forscher in der Zeitschrift “Breast Cancer Research“ schreiben. In der Vergangenheit hatten mehrere Labor- und Tierstudien einen möglichen schützenden Effekt von Grüntee gegen Brustkrebs belegt.

(Quelle: “Breast Cancer Research“, Online-Vorabveröffentlichung) dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skurril: Fitness-Mama stirbt an Proteinüberdosis
Mit gerade mal 25 Jahren stirbt die Australierin Meegan Hefford an ihrem Fitness-Wahn. Sie hinterlässt zwei kleine Kinder. Die Bodybuilderin starb auf skurrile Weise.
Skurril: Fitness-Mama stirbt an Proteinüberdosis
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Die Krätze ist auf dem Vormarsch, behaupten Dermatologen. Die juckende Hauterkrankung ist nicht nur nervig – sondern auch gefährlich.
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Für viele Partylöwen gehört Alkohol einfach dazu. Wodka mit Wachmacher Red Bull gemischt, zählt hier zu den beliebtesten Longdrinks - mit bösen Langzeit-Folgen.
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit
Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: …
Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit

Kommentare