+
Wer mehr als zwei Linien am Handgelenk hat, der wird angeblich sehr glücklich und lange leben.

Handlesen-ABC

Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

  • schließen

Handlesen ist für viele esoterischer Humbug. Doch können die Linien auf der Handwurzel von oben nach unten wirklich mehr über unser Schicksal verraten?

Haben Sie sich schon einmal Ihr Handgelenk genauer angeschaut? Wenn nicht, dann sollten Sie es jetzt tun. Denn angeblich sagen die Linien auf der Handwurzel von oben nach unten mehr über Sie aus, als Sie vielleicht vermuten. Diese sollen nämlich viel über Ihre Persönlichkeit, Ihre Gesundheit und Zukunft verraten können.

Zwei, drei oder vier: Das sagen Ihre Handgelenkslinien über Sie aus

Normalerweise haben die meisten Menschen nur zwei bis vier Linien – nur wenige besitzen laut brigitte.de eine vierte. Und die können sich wahrlich glücklich schätzen: Diese Glückspilze sollen etwas ganz Besonderes sein.

Erste Linie: Gesundheitslinie

Die erste Linie zeigt unsere Gesundheit an und ist damit die Wichtigste von allen Handgelenkslinien. Ihr wird die Farbe Violett zugeordnet. Sie befindet sich im oberen Handbereich, knapp unter dem Beginn der Handwurzel.

Wenn die sogenannte Herzlinie gut sichtbar und ausgeprägt ist, können sie tief durchatmen – das ist ein Zeichen dafür, dass sie ein langes und gesundes Leben haben werden. Ist sie allerdings immer wieder unterbrochen, sollten Sie besser acht auf sich und Ihren Körper geben.

Zweite Linie: Erfolgslinie

Bei der zweiten (blauen) Linie von oben handelt es sich um Ihre Geldlinie – diese zeigt an, ob Sie viel Erfolg im Leben haben und am Ende sogar reich werden. Hier gilt ebenfalls: Ist sie durchgängig und ausgeprägt, können Sie mit einem Geldsegen rechnen. Ist sie unterbrochen, drohen Geldsorgen.

Dritte Linie: Inspirationslinie

Die dritte Linie (grün) ist dagegen sehr selten. Sie zeigt an, ob Sie andere inspirieren können. Wenn Sie zudem gut ausgeprägt ist, bleiben Sie den Menschen in Erinnerung.

Vierte Linie: Glückslinie

Die vierte Linie ist dagegen außergewöhnlich – und viele würden sie darum beneiden. Ihr wird zwar die Farbe Schwarz zugeordnet, doch so düster sieht Ihre Zukunft nicht aus. Im Gegenteil: Sie werden ein langes, erfülltes und glückliches Leben mit vielen Kindern führen.

Auch interessant: Können homöopathische Globuli wirklich helfen - und sind sie eine natürliche Alternative zur Schulmedizin?

Von Jasmin Pospiech

Fotostrecke 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reicht Mammografie-Screening aus?
Zur Früherkennung von Brustkrebs unterziehen sich viele Frauen zwischen 50 und 69 Jahren einem Mammographie-Screening. Doch ist auf diese Methode wirklich Verlass?
Reicht Mammografie-Screening aus?
Frau ist allergisch auf Luft – kurz darauf wünschen Twitter-User ihr den Tod
Katy Dallas hat plötzlich ständig Nasenbluten – es stellt sich heraus, dass sie allergisch auf Luft reagiert. Sie wendet sich an Twitter – mit bösen Folgen.
Frau ist allergisch auf Luft – kurz darauf wünschen Twitter-User ihr den Tod
Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden
Ein Tag im Garten hat für Nathan Davies dramatische Konsequenzen: Er erleidet dabei solche Schmerzen, dass ihm fast eine Bein-Amputation droht. So geht es ihm jetzt.
Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden
"Kater" oder schon Alkoholallergie? Wann Sie besser sofort zum Arzt sollten
Nach einer feuchtfröhlichen Partynacht ereilt manchen Feierwütigen am nächsten Morgen der gefürchtete "Kater". Doch nicht immer muss der Grund zu viel Alkohol sein …
"Kater" oder schon Alkoholallergie? Wann Sie besser sofort zum Arzt sollten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.