+
Kein Schnupfen dank Äpfeln? Foto: Ralf Hirschberger

Hält Obst wirklich die Erkältung fern?

"An apple a day keeps the doctor away." So lautet ein englisches Sprichwort. Auf Deutsch bedeutet es so viel wie: Ein Apfel pro Tag hält den Doktor fern. Aber kann Obst wirklich Krankheiten wie eine Erkältung verhindern?

Varel (dpa/tmn) - Hier ein Apfel, da eine Birne und die fiese Erkältung bleibt einem vom Hals. Doch stimmt das wirklich - schützt Obst vor einem Schnupfen?

"In Obst ist Vitamin C - und das ist immer wichtig", sagt Jens Wagenknecht vom Deutschen Hausärzteverband mit Praxis im niedersächsischen Varel. Doch Obst hat auch seine Schattenseiten: "Das ist erstmal auch viel Zuckerwasser." Besonders Diabetiker sollten daher eher vorsichtig mit zu viel Obst sein.

Eine Erkältung kann Obst jedenfalls nicht verhindern. Wichtiger sei viel mehr das Verhalten während der Schnupfenzeit, findet Wagenknecht. Wer sich nicht anstecken möchte, sollte sich regelmäßig die Hände waschen, gesund leben und viel schlafen. Da gehört Obst natürlich dazu - die Früchte allein schützen aber nicht vor Schnupfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt-Diät: Mit diesen Leckereien sparen Sie 650 Kalorien
Was wäre die Adventszeit ohne Glühwein und Stollen auf dem Weihnachtsmarkt? Leider folgt auf der Waage das böse Erwachen. Wie Sie ohne Reue schlemmen, lesen Sie hier.
Weihnachtsmarkt-Diät: Mit diesen Leckereien sparen Sie 650 Kalorien
Risiko für Krebspatienten durch Kliniken mit wenig Erfahrung
Komplizierte Operationen sollten nur Kliniken machen, die darauf gut vorbereitet sind. Das ist laut AOK aber bei Weitem nicht immer der Fall. Das Nachsehen haben die …
Risiko für Krebspatienten durch Kliniken mit wenig Erfahrung
Influenza 2017: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?
Die kalte Jahreszeit ist angebrochen – und überall schnieft und hustet es. Viele sind bereits mit Grippeviren infiziert - wissen es aber nicht.
Influenza 2017: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?
Parodont-Creme begeistert - dahinter steckt ein uraltes Heilmittel
Wer die vierte Staffel von "Die Höhle der Löwen" nochmal Revue passieren lässt, stößt schnell auf die Parodont-Zahncreme. Dahinter steckt ein uraltes Heilmittel.
Parodont-Creme begeistert - dahinter steckt ein uraltes Heilmittel

Kommentare