+
Ein warmes Bad wirkt erholsam nach dem Training.

Sport ohne Schmerzen

Hilft ein warmes Bad gegen Muskelkater?

Erst Sport, dann Entspannung. Wer viel trainiert hat, geht anschließend gerne in die Sauna oder nimmt ein warmes Bad. Kann man so einen Muskelkater verhindern?

Nach einem harten Training bekommt man schon mal Muskelkater. Mit einem warmen Bad nach dem Sport lässt sich der verhindern, heißt es oft. Aber stimmt das eigentlich?

"Es wirkt keine Wunder, ist aber sicher förderlich", sagt Prof. Dieter Felsenberg, Leiter des Zentrums für Muskel und Knochenforschung an der Charité Universitätsmedizin Berlin.

Was ist ein Muskelkater?

Ein Muskelkater - das sind kleine Risse der Muskelfasern. Diese werden durch ein warmes Bad zwar nicht repariert, aber die Reparaturprozesse werden durch die bessere Durchblutung im warmen Badewasser beschleunigt, erklärt Felsenberg. "Die günstigste Phase für ein Bad ist drei bis vier Stunden nach dem Sport." Zusätzlich könne ein Protein-Shake vor oder nach dem Bad helfen, um dem Körper ausreichend Aminosäuren für die Reparatur zuzuführen.

Am besten legt man sich nach einer anstrengenden Trainingseinheit vorbeugend in die Wanne - denn wenn der Muskelkater erstmal da ist, "ist das Kind in den Brunnen gefallen": Dann hilft auch baden nichts mehr.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Akupunktur und Zungendiagnose: Wie wirkt Traditionelle Chinesische Medizin?
Als eine der ältesten Heilkünste der Welt, lindert die Traditionelle Chinesische Medizin bereits seit rund 2.000 Jahren Beschwerden jeglicher Art. Dieses Wirkprinzip …
Akupunktur und Zungendiagnose: Wie wirkt Traditionelle Chinesische Medizin?
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor zwei Lebensmitteln
Immer wieder werden die Auslöser von Krebs diskutiert. Aktuell warnen Forscher vor zwei Lebensmitteln, weil sie zu Darmkrebs führen könnten - doch fast jeder darf sie …
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor zwei Lebensmitteln
Grippe 2019/2020 aktuell: Bereits über 58.000 bestätigte Fälle
Einen grippalen Infekt will sich niemand einfangen - und noch weniger die echte Grippe. In folgender Übersicht informieren wir über die aktuellen Grippe-Fälle …
Grippe 2019/2020 aktuell: Bereits über 58.000 bestätigte Fälle
Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept
Der Mensch kommt ohne feste Nahrung nicht aus? Das sehen die Anhänger des Breatharianismus anders: Sie ernähren sich - wie US-Amerikanerin Audra Bear - hauptsächlich von …
Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept

Kommentare