Hören muss trainiert werden - auch mit Hörgerät

Menschen mit Hörproblemen sollten den Arztbesuch nicht zu lange aufschieben. Aus verschiedenen Gründen hängt der Behandlungserfolg maßgeblich von der Dauer der Schwerhörigkeit ab.

Gutes Hören hängt nicht allein von den Ohren, sondern auch vom Gehirn ab: Wer längere Zeit nicht mehr gut hört, verlerne das Hören teilweise, erläutert der Fachverband Deutscher Hörgeräte-Akustiker (FDH) in Braunschweig. Betroffene, die erst nach längerer Hörminderung ein Hörgerät bekommen, müssten daher das Hören erst wieder trainieren. Das Hirn brauche Zeit, um wieder Sprache und störende Nebengeräusche voneinander unterscheiden und verarbeiten zu können.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Daher sollte man sich nicht erst mit seinen Hörschwierigkeiten befassen, wenn man fast taub ist, rät der FDH in seiner neuen Broschüre “Das Leben hören“. Denn dann fällt es noch schwerer, sich an das Gerät und die vielen, lange nicht gehörten Geräusche zu gewöhnen.

dpa/tmn

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hautkrebsgefahr! Diese Muttermale, Leberflecke & Co. können gefährlich sein
Der Sommer ist im Anmarsch – Zeit für knappe Outfits. Zum Vorschein kommen aber auch Leberflecken, Sommersprossen & Co. Ob und wann sie gefährlich sind, lesen Sie hier.
Hautkrebsgefahr! Diese Muttermale, Leberflecke & Co. können gefährlich sein
Forscher untersuchen die "Fressfalle Chips"
Einmal angefangen, kann man kaum noch aufhören: Manche Lebensmittel sind einfach zu verführerisch. Anhand von Chips untersuchen Forscher, warum das so ist - und haben …
Forscher untersuchen die "Fressfalle Chips"
Magensäureblocker nur kurzzeitig einnehmen
Magensäureblocker helfen gegen akutes Sodbrennen. Allerdings ist das Medikament nicht für eine dauerhafte Einnahme geeignet. Wer häufig an einer Übersäuerung des Magens …
Magensäureblocker nur kurzzeitig einnehmen
Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann
Sylvia Hatzer erkannte nicht mal mehr ihren eigenen Sohn. Zudem fühlte sie sich verfolgt. Bis sie ihre Ernährung umstellte - und sich ihr Leben komplett veränderte.
Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann

Kommentare