Hirnhautentzündung nicht mit Grippe verwechseln

Berlin - Im Winter ist das Risiko, an einer bakteriellen Hirnhautentzündung, zu erkranken, höher als sonst. Man sollte die Erkrankung aber auf keinen Fall mit einer Grippe verwechseln.

Wenn Menschen sich häufig auf engem Raum zusammen aufhalten, können sich die Erreger der Hirnhautentzündung in winzigen Schleimtröpfchen aus Mund und Rachen besser verbreiten. Die Erkrankung werde anfangs leicht mit Grippe verwechselt, betont Martin Terhardt, Kinder- und Jugendarzt sowie Mitglied der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin.

Eine Infektion mit Meningokokken sei wesentlich gefährlicher als eine Grippe. Kinder bekämen sehr rasch sehr ausgeprägte Krankheitszeichen wie Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen. Erbrechen, Lichtempfindlichkeit, Taubheitsgefühle in Händen sowie Füßen oder einen schmerzhaften Nacken, erklärt der Experte.

So verlängern Sie Ihr Leben

Vor allem Kinder unter fünf Jahren und Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren erkranken. Pro Jahr infiziert sich weltweit etwa eine halbe Million Menschen mit Meningokokken. In Deutschland sind etwa 400 Menschen jährlich von einer Meningokokken-Erkrankung betroffen. Etwa zehn Prozent sterben, weitere zehn bis 20 Prozent erleiden dauerhafte Behinderungen.

Seit 2006 empfiehlt die STIKO, Kinder im zweiten Lebensjahr gegen Meningokokken der Serogruppe C impfen zu lassen - eine in Deutschland verbreitete, besonders gefährliche Art. Allen vor dem Juli 2005 geborenen Kindern wird zu einer nachträglichen Immunisierung geraten. Diese Nachholimpfung gegen Meningokokken der Serogruppe C wird bis zum Alter von 17 Jahren von den Krankenkassen erstattet.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik - für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmethoden. Doch nicht …
Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Outdoor-Sport stärkt die Abwehrkräfte und hilft gegen den Winterblues. Doch sinken die Temperaturen, zieht es Freizeitsportler immer weniger nach draußen. Dabei gibt es …
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Unglaublich: Diese Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Die Volkskrankheit Diabetes gilt als unheilbar. Doch eine Studie hat jetzt ergeben, dass eine spezielle Ernährungsweise sehr wohl dagegen helfen kann.
Unglaublich: Diese Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie
Eine junge Frau leidet gleich an drei seltenen Erkrankungen - und kann dadurch kaum mehr das Haus verlassen. Zudem nimmt sie fast 100 Tabletten am Tag zu sich.
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie

Kommentare