+
Immuntherapie hilft gegen Heuschnupfen und andere Allergien.

Immuntherapie hilft gegen andere Allergien

London - Die sogenannte spezifische Immuntherapie kann Heuschnupfen als auch Hausstaub bessern. Das zeigt jetzt eine Auswertung von insgesamt 60 Studien.

Die Untersuchung zeigt eindeutig, dass die Hyposensibilisierung die Symptome auch bei anderen Allergien deutlich lindert und dabei gut verträglich ist.

Bei der Behandlung werden die Patienten mit allmählich steigenden Mengen der jeweiligen Allergene konfrontiert. Diese Stoffe wurden früher injiziert, inzwischen können sie auch als Tabletten oder Tropfen unter die Zunge gegeben werden. 

Die Wirkung der Immuntherapie prüfte Suzana Radulovic vom Londoner St. Thomas Hospital anhand von 60 Studien. Die meisten davon untersuchten Patienten mit Heuschnupfen oder Allergien gegen Hausstaubmilben, bei einer hatten die Teilnehmer eine Unverträglichkeit gegen Katzenhaare.

Generell half die Therapie, wobei die Tabletten oder Tropfen ebenso gut wirkten wie die traditionellen Injektionen, wie die Kinderärztin in der “Cochrane Database of Systematic Reviews“ berichtet. “Das ist ein gutes Verfahren gegen Allergien bei Kindern“, betont sie. “Es ermutigt, dass die Effekte bei ihnen ähnlich gut sind wie bei Erwachsenen.“ Nun müsse man die optimale Dosierung und Therapiezeit ermitteln.

dapd Quelle: “The Cochrane Database of Systematic Reviews“, CD002893)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Kokosöl und -wasser werden von Promis und Fitnessgurus mega-gehypt. Doch jetzt kommt heraus: Viele Produkte weisen laut Ökotest bedenkliche Schadstoffe auf.
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Eine Erkältung ist nervig und kann manchmal sehr lange dauern. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente was bringen, erfahren Sie hier.
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Sind die Gene doch verantwortlich für Homosexualität? Das behauptet jetzt zumindest eine neue Studie. Ihre Erkenntnisse sorgen für Staunen.
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?
Die meisten Deutschen schlafen nachts bei offenem Fenster – auch im Winter. Doch ist das überhaupt gesund? Oder schadet es am Ende einem erholsamen Schlaf?
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?

Kommentare