1. Startseite
  2. Leben
  3. Gesundheit

Impressionen: bodynostic – das Bewegungslabor

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Im Bewegungslabor „bodynostic“ gehen moderne Messtechnologien dem Schmerz auf den Grund. 

Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
1 / 8Anamnesegespräch © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
2 / 8Vorbereitung für die 4D Wirbelsäulenvermessung (Lichtoptisches Verfahren, keine Röntgenstrahlung). © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
3 / 8Vorbereitung für die 4D Wirbelsäulenvermessung (Lichtoptisches Verfahren, keine Röntgenstrahlung). © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
4 / 8Messung © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
5 / 8Besprechung Messdaten © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
6 / 8Vorbereitung für die Erstellung der individuell angefertigten Sensomotorischen Therapieeinlage © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
7 / 8Sensomotorische Therapieeinlage © OPED GmbH
Vorbereitung und Auswertung der Messung im bodynostic Bewegungslabor.
8 / 8Kontrolltermin © OPED GmbH

Zurück zum Artikel

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion