1. Startseite
  2. Leben
  3. Gesundheit

Inkubationszeit bei Omikron: Wann treten Symptome auf?

Erstellt:

Kommentare

Coronavirus - Testzentrum
Wie lang ist die Inkubationszeit bei der Omikron-Variante des Coronavirus? Diese Frage stellen sich derzeit viele Menschen. © Julian Stratenschulte/dpa

Omikron greift weiter um sich. Rote Kacheln in der Corona-Warn-App und Infektionen im Umfeld gehören zum Alltag. Wie lang ist die Inkubationszeit bei Omikron?

Sei es der Arbeitskollege vom Nachbarschreibtisch, der Corona hat, oder die beste Freundin, die man noch am Tag davor getroffen hat - immer mehr Menschen infizieren sich mit der Omikron-Variante. Da fragt man sich schnell: Habe ich auch Omikron - und wie lang ist die Inkubationszeit? Dem Portal wa.de* zufolge gibt es Hinweise darauf, dass die Zeit zwischen der Ansteckung mit dem Erreger und den ersten Symptomen bei Omikron kürzer ist als bei anderen Varianten des Virus.

Wa.de* erklärt, wie lang die Inkubationszeit bei der Omikron-Variante ist*. Denn klar ist, dass auch ein negativer Schnelltest nicht automatisch Entwarnung bedeutet. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare