+
Bei Insektenstichen in Mund und Rachen von innen und außen kühlen.

Was tun bei Insektenstichen? 

Wespen, Bienen oder Mücken - Insektenstiche sind in der Regel harmlos. Doch in manchen Fällen können sie jedoch gefährlich werden - und schnelle Reaktion ist gefragt.

So muss bei Stichen im Mund- und Rachenraum sofort von innen und außen gekühlt werden, erklärt das Deutsche Rote Kreuz (DRK).

Denn: Schleimhäute und Zunge können anschwellen. Innerhalb kürzester Zeit können sich die Atemwege verengen oder ganz verschließen. „Alarmieren Sie in jedem Fall sofort den Rettungsdienst (Notruf: 112) und kühlen Sie ganz schnell von innen und außen“, rät das DRK. Für die innere Kühlung bieten sich Eiswürfel und Speiseeis an, wenn der Betroffene schlucken kann.

Besonders gefährdet bei Insektenstichen sind Allergiker. Bei einem allergischen Schock sollte ein Notruf abgesetzt werden und der Patient richtig gelagert werden.

Alarmsignale

„Kommt es zu schnell auftretenden großen Hautschwellungen und zu weiteren Reaktionen wie Zungenbrennen, Juckreiz, Atemnot, Kopfschmerzen, Schwindel, Herzrasen, Angst bis hin zu Erbrechen oder Bewusstlosigkeit, hat die Person einen allergischen Schock erlitten. Es besteht die Gefahr eines tödlichen Herz-Kreislauf-Stillstandes“, warnt das DRK. „Veranlassen Sie sofort den Notruf. Sorgen Sie dafür, dass der Stachel und damit der Allergieauslöser aus dem Körper kommt. Bringen Sie den Patienten - je nach Zustand - in Schocklagerung (Beine hoch und warm halten) oder in eine Atem erleichternde Oberkörperhaltung.“ Bei Bewusstlosigkeit soll der Betroffene in die stabile Seitenlage gebracht werden.

Blutrünstige Plagegeister: Kleine Mückenkunde

Blutrünstige Plagegeister: Kleine Mückenkunde

Zur Vorbeugung raten die Experten, die Insekten nicht durch hektische Bewegungen zu irritieren, nicht barfuß auf Rasen oder Wiese zu laufen, Nahrung und Getränke im Freien abzudecken und sich jeden Bissen und Schluck vor dem Genuss anzuschauen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Ob im Liegestuhl oder beim Radfahren: Den Sommer genießen alle am Liebsten im Freien. Ein zu langer Aufenthalt in der prallen Sonne oder eine Fahrt in einem überhitzten …
Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Eine Frau putzt sich so fest die Nase, dass ihre Augenhöhle bricht. Schlimmer noch: Laut medizinischem Bericht ist sogar von einem Bruch im Schädel die Rede.
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
Schnell zur Bikinifigur: Das verspricht die Diät Low-Carb. Doch Ärzte warnen davor, zu wenig Kohlenhydrate zu essen. Wie gesund ist die Ernährung wirklich?
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen
Im Schlaf regeneriert sich unser Körper. Aber wer glaubt, dass er ruht, irrt gewaltig. Besonders während der REM-Phase geht es in den unteren Regionen mächtig ab.
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.