1 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
2 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
3 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
4 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
5 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
6 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.
7 von 14
Hauptansicht Maistraße
8 von 14
125 Jahre AOK München – ein Blick auf gestern, heute und morgen.

125 Jahre AOK München - Zeitreise in die Geschichte

1886 gründeten Münchner Holz-, Leder- und Metallarbeiter gemeinsam mit ihren Arbeitsgebern die erste Münchner Ortskrankenkasse.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft
Ein Schnupfen ist immer harmlos - oder wer Schnupfen hat, geht besser in die Sauna: Haben Sie diese Märchen auch schon gehört? Die Fotogalerie klärt auf.
Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft
Fußgymnastik, Schienen oder OP? Was beim Hallux valgus hilft
Bei manchen Frauen verformen sich die Füße im Laufe der Zeit und es bildet sich ein Ballenzeh, der sogenannte Hallux valgus. Einfach abzuwarten ist dann keine gute Idee. …
Fußgymnastik, Schienen oder OP? Was beim Hallux valgus hilft
Feldenkrais-Methode: Den Körper durch Bewegung schulen
Sanfte Bewegungen statt schweißtreibender Gymnastik: Die Feldenkrais-Methode soll zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität verhelfen, den Alltag erleichtern und Schmerzen …
Feldenkrais-Methode: Den Körper durch Bewegung schulen
Ist Schwitzen uncool? Das sollten Sie darüber wissen
Achseln, Hände, Füße: So lästig Schwitzen auch ist, für unseren Körper ist es lebensnotwendig. Besonders in der Sommerhitze. Aber wieso eigentlich?
Ist Schwitzen uncool? Das sollten Sie darüber wissen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion