+
Jeder dritte Krankenhauspatient ein Notfall

Jeder dritte Krankenhauspatient ein Notfall

Wiesbaden - Herzprobleme oder Schlaganfall - etwa jeder dritte Krankenhauspatient war, laut dem Statistischen Bundesamt in Wiesbaden, ein Notfall. 

Die meisten Notfallpatienten wurden demnach wegen Krankheiten des Kreislaufsystems behandelt, dazu zählen als häufigste Diagnosen Herzinsuffizienz und Schlaganfall. Verletzungen und Vergiftungen waren die zweithäufigste Ursache.

2010 wurden exakt 39 Prozent aller Krankenhauspatienten in Deutschland (6,8 Millionen) als Notfall eingewiesen. Weit mehr Patienten (9,3 Millionen) wurden allerdings mit Termin von einem einen Arzt überwiesen. Unter einer Million Fälle rangieren Geburten (0,6 Millionen) und Verlegungen aus anderen Krankenhäusern (0,7 Millionen).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los
Mit zunehmendem Alter entwickeln und verinnerlichen wir Angewohnheiten, die uns eigentlich gar nicht gut tun. Doch Sie können sich davon befreien - so geht's.
Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los
Unglaublich: Frau nahm mit dieser simplen Methode 32 Kilo ab
Fast 84 Kilogramm brachte eine junge Frau auf die Waage - dann wurde es ihr zu blöd. Mit einem einfachen Trick nahm sie rund 32 Kilogramm ab.
Unglaublich: Frau nahm mit dieser simplen Methode 32 Kilo ab
Blaue Haut, schneller Tod: Die Spanische Grippe wird 100
Sie war schnell, ansteckend, tödlich: Die Spanische Grippe traf die Menschen ab 1918 so hart wie keine andere Pandemie der Moderne. Wie konnte das passieren? Und sind …
Blaue Haut, schneller Tod: Die Spanische Grippe wird 100
Was lässt uns alt aussehen?
Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und …
Was lässt uns alt aussehen?

Kommentare