Sie wurde nur 26 Jahre alt

Junge Braut stirbt nur kurz nach Hochzeit - der Grund ist tragisch

  • schließen

Sie wurde nur 26 Jahre alt – an ihrem Hochzeitstag musste Jamieka nur wenige Stunden nach der Trauung sterben. Doch hätte ihr Tod verhindert werden können?

Eigentlich sollte es der schönste Tag ihres Lebens werden, als Jamieka Harford ihrer großen Liebe John das Jawort gab. Es war ein schöner, sonniger Tag, erinnert sich die Familie der Neuseeländerin – der so schön begann und am Ende tragisch endete. Denn nur wenige Stunden nach der Zeremonie ist die 26-Jährige tot.

Junge Braut bricht kurz nach Hochzeit zusammen - wegen bakterieller Infektion?

Angeblich soll sich Jamieka nur kurz nach der Trauung unwohl gefühlt haben, wie die Familie gegenüber dem Nachrichtenportal New Zealand Herald berichtet, sei sie wenig später an einer bakteriellen Infektion, die Hirnhautentzündungen auslösen soll, gestorben.

Diese brach allerdings völlig unerwartet aus – der Grund dafür: Die Erreger leben nämlich meist unbemerkt in den Nasenschleimhäuten. Erst wenn sie sich ausbreiten, kann es plötzlich zu heftigen Beschwerden kommen. So wie im Fall von der jungen Braut aus Auckland. Typische Symptome sind dann:

  • Kopfschmerzen
  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Kreislaufkollaps

Und in schweren Fällen:

  • Innere Blutungen
  • Koma
  • Tod

Daher empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts, sich gegen die Meningitis-Erreger Pneumokokken und Meningokokken (Typ C) impfen zu lassen, um Vorsorge zu leisten. Besonders Risikogruppen wird das angeraten, unter anderem:

  • Schwangeren
  • Senioren
  • Chronisch Kranken oder
  • Menschen mit schwachem Immunsystem

Für Jamieka kam allerdings jede Hilfe zu spät - sie wurde schließlich im Kreise ihrer Liebsten am 13. Dezember 2017 beerdigt.

jp

Achtung: Diese vier Erreger können Krebs auslösen

Rubriklistenbild: © Facebook/nzherald.co.nz (Screenshot)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Mit Bluthochdruck ist nicht zu spaßen. Offenbar hilft aber eine bestimmte Teesorte dabei, den erhöhten Blutdruck zu senken. Welcher das ist, erfahren Sie hier.
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der furchtbaren Diagnose
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow verstarb mit nur 34 Jahren an einem Speiseröhrendurchbruch. Erfahren Sie hier, wie es zum Riss in der Speiseröhre kommen kann.
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der furchtbaren Diagnose
Neuartiges Coronavirus von Mensch zu Mensch übertragbar: Wie wahrscheinlich ist eine Ansteckung?
Eine neuartige Lungenentzündung beunruhigt derzeit Behörden in China. Das Coronavirus ist von Mensch zu Mensch übertragbar - wie wahrscheinlich ist die Ansteckung?
Neuartiges Coronavirus von Mensch zu Mensch übertragbar: Wie wahrscheinlich ist eine Ansteckung?
Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren
Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die …
Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Kommentare