+
Sinusrhytmus eines Herzens auf einem EKG.

Kardiologen warnen

Mehr jüngere Frauen bekommen einen Herzinfarkt

Mannheim - Vor allem wegen starken Zigarettenkonsums bekommen aus Expertensicht heute deutlich mehr Frauen unter 55 Jahren einen schweren Herzinfarkt als noch um die Jahrtausendwende.

Betroffen seien insbesondere jüngere Frauen aus bildungsfernen Schichten, sagte Heribert Schunkert aus dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DKG) am Rande der 81. DKG-Jahrestagung in Mannheim. Häufig kämen noch andere Risikofaktoren wie Übergewicht, Bewegungsmangel und Stoffwechselstörungen hinzu. "Viele dieser Faktoren sind vermeidbar."

Um das Jahr 2000 waren nach DKG-Angaben 10 Prozent der Frauen mit einem schweren Herzinfarkt jünger als 55 Jahre - heute sind es demnach bereits 17 Prozent. Davon seien 80 Prozent Raucherinnen. Die Kardiologen-Tagung dauert noch bis Samstag. Erwartet werden rund 8500 Teilnehmer aus 25 Ländern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Parodont-Creme begeistert - sein Geheimnis ist dieses vergessene Öl
Wer die vierte Staffel von "Die Höhle der Löwen" nochmal Revue passieren lässt, stößt schnell auf die Parodont-Zahncreme. Dahinter steckt ein ayurvedisches Heilmittel.
Parodont-Creme begeistert - sein Geheimnis ist dieses vergessene Öl
Fitness-Wearables patzen bei Kundenrechten
Sie zählen die Schritte, messen den Puls und errechnen den Kalorienverbrauch - für gesundheitsbewusste Menschen sind Fitness-Armbänder daher ein wichtiger Begleiter. …
Fitness-Wearables patzen bei Kundenrechten
Weihnachtsmarkt-Diät: Mit diesen Leckereien sparen Sie 650 Kalorien
Was wäre die Adventszeit ohne Glühwein und Stollen auf dem Weihnachtsmarkt? Leider folgt auf der Waage das böse Erwachen. Wie Sie ohne Reue schlemmen, lesen Sie hier.
Weihnachtsmarkt-Diät: Mit diesen Leckereien sparen Sie 650 Kalorien
Risiko für Krebspatienten durch Kliniken mit wenig Erfahrung
Komplizierte Operationen sollten nur Kliniken machen, die darauf gut vorbereitet sind. Das ist laut AOK aber bei Weitem nicht immer der Fall. Das Nachsehen haben die …
Risiko für Krebspatienten durch Kliniken mit wenig Erfahrung

Kommentare