+
22,1 Millionen der Deutschen leiden an einer Erkrankung der Wirbelsäule und des Rückens. 

Volkskrankheit

Kassen-Ärzte: Deutschland hat Rücken

Rückenschmerzen sind in Deutschland Volkskrankheit Nummer eins: 36,7 Millionen Patienten, das ist fast die Hälfte der Bundesbürger, suchten im vergangenen Jahr wegen Muskel-Skelett- oder Bindegewebserkrankungen eine Arztpraxis auf.

Davon litten 22,1 Millionen an einer Erkrankung der Wirbelsäule und des Rückens. Das geht aus einer Statistik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zum Aufkommen sogenannter Volkskrankheiten hervor. Auf Platz zwei stehen den Angaben zufolge mit 35,1 Millionen Patienten Erkrankungen des Atmungssystems - davon 20,7 Millionen mit akuten Infektionen der oberen Atemwege. An dritter Stelle lagen Drüsen-, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (29,5 Millionen), gefolgt von Erkrankungen des Kreislaufsystems (28,5 Millionen) sowie psychische Verhaltensstörungen (25,6 Millionen).

Der stärkste Anstieg seit 2010 ist laut KBV mit 19,6 Prozent bei neurotischen, Belastungs- und körperlichen Störungen aufgrund psychischer Krankheiten zu beobachten. Sie sei damit die häufigste Gruppe der psychischen Verhaltensstörungen. 13,6 Millionen Patienten ließen sich 2015 deswegen behandeln.

Insgesamt verzeichneten die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten im vergangenen Jahr rund 552 Millionen Behandlungsfälle.

Die häufigsten Rücken-Irrtümer

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen
Low Carb, Keto oder Stoffwechselkur: Viele Diäten setzen auf kalorienarme Speisen. Doch eine Expertin erklärt, welche Lebensmittel sogar helfen, Gewicht zu verlieren.
So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen
Dreifache Mutter spürt Stich im Nacken – dann erlebt sie blanken Horror
Rachel Foulkes-Davies dachte sich nichts, als sie bei der Gartenarbeit einen kleinen Stich im Nacken spürte. Doch dieser veränderte ihr Leben drei Jahre lang.
Dreifache Mutter spürt Stich im Nacken – dann erlebt sie blanken Horror
Ekel-Alarm: Das soll in stillem Wasser oftmals lauern
Stilles Wasser soll gesünder sein, während Kohlensäure für Blähungen sorgt und sogar dick machen soll. Doch Tests haben nun Schauriges ergeben.
Ekel-Alarm: Das soll in stillem Wasser oftmals lauern
Arzt sieht Frau in TV-Show - und entdeckt Seltsames an ihrem Hals
Was für ein Zufall: Ein Arzt sieht eine Kandidatin in einer TV-Show. Er entdeckt etwas Gefährliches an ihrem Hals – und rettet so ihr Leben.
Arzt sieht Frau in TV-Show - und entdeckt Seltsames an ihrem Hals

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.