+
Im vergangen Jahr lehnte die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) fast jeden dritten Kurantrag ab.

Kassen sparen bei Mutter-Kind-Kuren

Berlin - Immer häufiger werden Anträge auf Mutter-Kind-Kuren nicht bewilligt. Im vergangen Jahr lehnte die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) fast jeden dritten Kurantrag ab.

Das Angaben des Deutsche Müttergenesungswerk (MGW)wurden 1999 noch vier von fünf Mütter- und Mutter-Kind-Kuren bewilligt. 2009 lehnte die GKV bereits 31 Prozent der Anträge ab. Als häufigster Grund wurde angegeben, dass ambulante Behandlungsmöglichkeiten noch nicht ausgeschöpft seien. In vielen Fällen wurden zudem die medizinische Notwendigkeit oder die psychische Belastung infrage gestellt.

MGW-Geschäftsführerin Anne Schilling warf den Krankenkassen vor, in vielen Fällen “eindeutig gesetzwidrig“ zu handeln. “Hier wird auf Kosten der Mütter gespart, die oft nicht mehr die Kraft haben lange Widerspruchswege zu gehen“, hieß es.

Dem MGW zufolge sanken die GKV-Ausgaben für Mütter- und Mutter-Kind-Kuren von 1999 bis 2009 um 24 Prozent von etwa 420 Millionen auf knapp 320 Millionen. Eine Studie des Bundesfamilienministeriums hatte 2007 ergeben, dass 2,1 Millionen Mütter kurbedürftig sind.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ruhe und Ordnung: So steigert man die Konzentration
Die Aufgabe ist kompliziert. Eigentlich braucht man jetzt die volle Konzentration. Doch der Geist findet keine Ruhe. Und da ist man schon beim ersten Punkt, der die …
Ruhe und Ordnung: So steigert man die Konzentration
Intuitives Essen: Der Körper weiß, was er braucht
Den ganzen Tag lang ernährt man sich nur von Gemüse. Doch abends übermannt einen doch noch der Appetit. Die Folge ist Völlerei. Das Problem haben viele, die ihr Gewicht …
Intuitives Essen: Der Körper weiß, was er braucht
Einmaleins der Hormone: Wie sie den Körper beeinflussen
Glückshormone, Kuschelhormone, Sexualhormone: Davon gehört hat jeder schon mal. Aber was genau tun Botenstoffe wirklich im Körper? Lassen sie sich bewusst steuern wie …
Einmaleins der Hormone: Wie sie den Körper beeinflussen
Hilft Schnaps nach dem Essen wirklich meiner Verdauung?
Besonders auf dem Oktoberfest schmecken deftige Käsespätzle oder eine Schweinshaxe gut. Doch hilft es mir wirklich, wenn ich danach einen Schnaps bestelle?
Hilft Schnaps nach dem Essen wirklich meiner Verdauung?

Kommentare