Oft Kühlvorschriften missachtet

Keim-Alarm bei Lebensmittel-Lieferdiensten

Dortmund - Onlinehändler missachten Medienberichten zufolge bei der Lieferung frischer Lebensmittel vielfach die gesetzlichen Kühlvorschriften.

Wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben) berichteten, untersuchte die baden-württembergische Kontrollbehörde CVUA verschiedene Fischprodukte und stellte dabei Mängel bei der Kühlung während des Transports fest.

Kontrolliert wurden demnach fünf frische Produkte, drei geräucherte Fischproben und zwei tiefgekühlte Produkte. Alle Händler hätten die Ware von gängigen Paketdiensten "ohne spezielle Kühlfahrzeuge" liefern lassen, berichteten die Zeitungen unter Berufung auf die Untersuchungsergebnisse. Bei acht Testkäufen sei die Ware mit einer zu hohen Temperatur eingetroffen.

Besonders zum Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums hätten einige Proben "erhöhte Keimzahlen" aufgewiesen, hieß es. Sieben Proben hätten zudem Kennzeichnungsmängel gehabt.

Ein Sprecher des baden-württembergischen Verbraucherschutzministeriums warnte vor diesem Hintergrund vor Gesundheitsrisiken und forderte die Versandhändler auf, die Transportsysteme zu überprüfen und zu verbessern. Zudem würden rechtliche Schritte eingeleitet, zitierten die Zeitungen den Sprecher.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser junge Mann sieht aus wie zwölf - nun enthüllt er ein trauriges Geheimnis
Er sieht aus wie ein kleiner Junge - doch Tomasz Nadolski sieht sich selbst nicht so. Im Gegensatz zu anderen, jungen Erwachsenen führt er ein schweres Leben.
Dieser junge Mann sieht aus wie zwölf - nun enthüllt er ein trauriges Geheimnis
Fragen und Antworten zur Masernimpfung
Laut Robert Koch-Institut gibt es in Deutschland noch immer Nachholbedarf bei der Masernimpfung. Impfungen würden vergessen - und manch einer weiß nicht so genau, ob und …
Fragen und Antworten zur Masernimpfung
Belastungsstörung nach Schicksalsschlag vermeiden
Einschneidende Ereignisse haben für die Psyche eines Menschen oft schwere Folgen. Ein strukturierter Tagesablauf kann Betroffenen helfen, die Krise zu bewältigen. Treten …
Belastungsstörung nach Schicksalsschlag vermeiden
Darum kann es gefährlich sein, wenn Sie mehr als acht Stunden schlafen
Ärzte empfehlen, acht Stunden pro Nacht zu schlummern, um am nächsten Tag topfit in den neuen Tag zu starten. Wer mehr schläft, riskiert dagegen seine Gesundheit.
Darum kann es gefährlich sein, wenn Sie mehr als acht Stunden schlafen

Kommentare