+
Eine Impfung ist trotz Neurodermitis unbedenklich.

Kinder mit Hautkrankheiten:

Keine Sorge vor Impfungen

Bei anfallenden Impfungen spielt bei Kindern, die an Neurodermitis leiden, oft die Angst mit. Die Ständige Impfkommision am Robert-Koch-Institut rät jedoch, Impfungen durchzuführen.

„In wissenschaftlichen Untersuchungen wurde kein Zusammenhang zwischen einer Impfung und der Verschlechterung einer Neurodermitis festgestellt. In Einzelfällen kann sich ein Ekzem nach einer Impfung aber auch verschlechtern.

Dies ist allerdings durch das allgemein phasenhaft, in Schüben, verlaufende Krankheitsbild der Neurodermitis erklärbar. Ebenso werden nach Impfungen Besserungen der Hautsymptome beobachtet, die aber ebenfalls nur in einem zeitlichen, nicht aber in einem kausalen Zusammenhang mit dem Verlauf der Neurodermitis stehen“, so das Robert-Koch-Institut.

Komplikationen stehen in keinem Verhältnis

Es muss zudem bedacht werden, dass die Komplikationen einer Erkrankung (Lungenentzündung, Hirnhautentzündung und andere), die durch eine Impfung hätten vermieden werden können, in keinem Verhältnis zu einer nur theoretisch möglichen Verschlechterung einer Neurodermitis stehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …
Geht dieser bizarre Beauty-Trend etwa zu weit? Frauen lassen sich jetzt oben rum Injektionen verabreichen, um Models wie Kendall Jenner oder Gigi Hadid nachzuahmen.
Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …
Dehnungsstreifen: Mit diesen Hausmitteln werden Sie sie endlich los
Nach der Schwangerschaft, einer Gewichtsabnahme oder Pubertät: Manche Frauen schlagen sich mit lästigen Dehnungsstreifen herum. Was dagegen hilft, erfahren Sie hier.
Dehnungsstreifen: Mit diesen Hausmitteln werden Sie sie endlich los
Kampf gegen Blutkrebs: Sonderzug sucht Stammzellenspender
Blutkrebspatienten sind auf frische Stammzellen angewiesen. Und weltweit sind Menschen zu Spenden bereit. Davon profitieren auch Patienten in Deutschland. Die …
Kampf gegen Blutkrebs: Sonderzug sucht Stammzellenspender
Pflege ist entscheidend: So lange halten Zahnkronen
Man lernt es von klein auf: Mundhygiene ist wichtig. Das gilt erst recht für Patienten, die eine oder mehrere Zahnkronen haben. Wie anfällig diese sind, hängt auch von …
Pflege ist entscheidend: So lange halten Zahnkronen

Kommentare