+
Mutter und Tochter: Silvia von Baum mit ihrem Frühchen Philippa. Die Kleine kam in der 30. Schwangerschaftswoche auf die Welt – völlig unerwartet.

Klinikreport 2015 – Teil neun: Frühchen

Philippas gefährlicher Start ins Leben

Die kleine Philippa kam zehn Wochen zu früh auf die Welt. Noch niemand hatte damit gerechnet. Doch heute geht es ihr gut. Denn inzwischen können selbst extreme Frühchen gerettet werden – schon ab der 24. Schwangerschaftswoche. All das dank modernster Medizin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher untersuchen die "Fressfalle Chips"
Einmal angefangen, kann man kaum noch aufhören: Manche Lebensmittel sind einfach zu verführerisch. Anhand von Chips untersuchen Forscher, warum das so ist - und haben …
Forscher untersuchen die "Fressfalle Chips"
Magensäureblocker nur kurzzeitig einnehmen
Magensäureblocker helfen gegen akutes Sodbrennen. Allerdings ist das Medikament nicht für eine dauerhafte Einnahme geeignet. Wer häufig an einer Übersäuerung des Magens …
Magensäureblocker nur kurzzeitig einnehmen
Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann
Sylvia Hatzer erkannte nicht mal mehr ihren eigenen Sohn. Zudem fühlte sie sich verfolgt. Bis sie ihre Ernährung umstellte - und sich ihr Leben komplett veränderte.
Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann
Wer an diesem Pilz riecht, der kommt gewaltig
Dass Zauberpilze, sogenannte "Magic Mushrooms", eine halluzinogene Wirkung haben, ist bekannt. Nun soll ein exotischer Pilz Frauen zum Orgasmus bringen.
Wer an diesem Pilz riecht, der kommt gewaltig

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion