+
Nach der OP: Prof. Gerhard Metak mit seinem Patienten Gerhard Tejnor. Nach einem Sturz musste seine künstliche Hüfte ausgetauscht werden.

Klinikreport 2015 – Teil vier: Wechsel-Operationen

Wenn die erste Prothese nicht mehr funktioniert

Ein Sturz vom Rad – schon war es passiert: Gerhard Tejnor musste seine künstliche Hüfte austauschen lassen. Wechsel-OPs gibt es heute immer öfter. Doch soweit muss es nicht in jedem Fall kommen, sagen Experten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaublich: Frau nahm mit dieser simplen Methode 32 Kilo ab
Fast 84 Kilogramm brachte eine junge Frau auf die Waage - dann wurde es ihr zu blöd. Mit einem einfachen Trick nahm sie rund 32 Kilogramm ab.
Unglaublich: Frau nahm mit dieser simplen Methode 32 Kilo ab
Blaue Haut, schneller Tod: Die Spanische Grippe wird 100
Sie war schnell, ansteckend, tödlich: Die Spanische Grippe traf die Menschen ab 1918 so hart wie keine andere Pandemie der Moderne. Wie konnte das passieren? Und sind …
Blaue Haut, schneller Tod: Die Spanische Grippe wird 100
Was lässt uns alt aussehen?
Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und …
Was lässt uns alt aussehen?
Krampfartige Regelbeschwerden können auf Myome hinweisen
Starke Regelschmerzen können ganz verschiedene Ursachen haben. Eine Möglichkeit sind Myome. Was sollte man dagegen tun?
Krampfartige Regelbeschwerden können auf Myome hinweisen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion