+
Bewegungsübungen: Patientin Gabriele Ferstl mit ihrem Arzt Prof. Werner Plötz nach dem Einsatz von zwei Knieprothesen. Sie sagt: „Für mich war das die beste Lösung.“

Klinikreport 2015 - Teil zwei: Knie

Wenn schon die kleinste Bewegung zur Tortur wird

Schwere Arthrose, Rheuma, Störungen der Durchblutung im Knochen: Der Einsatz von Knieprothesen kann viele Gründe haben. Aber alle Patienten haben eines gemeinsam. Sie wollen wieder gehen können – ganz ohne Schmerzen. So wie Gabriele Ferstl. Ein Erfahrungsbericht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Virologe Drosten mit düsterer Maskenpflicht-Prognose: „Auch wenn wir mit den Impfungen beginnen ...“
Virologe Drosten mit düsterer Maskenpflicht-Prognose: „Auch wenn wir mit den Impfungen beginnen ...“
Zwei Friseure schneiden dutzenden Menschen trotz Corona-Infektion die Haare – Behörden machen überraschende Entdeckung
Zwei Friseure schneiden dutzenden Menschen trotz Corona-Infektion die Haare – Behörden machen überraschende Entdeckung
Herdenimmunität als einziger Weg aus der Krise? Mediziner fordert "kontrollierte Durchseuchung"
Herdenimmunität als einziger Weg aus der Krise? Mediziner fordert "kontrollierte Durchseuchung"
Neues Corona-Symptom? Hinter gängigen Schmerzen könnte Covid-19-Erkankung stecken
Neues Corona-Symptom? Hinter gängigen Schmerzen könnte Covid-19-Erkankung stecken

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion