+
Kompass im Kopf: So orientieren sich Menschen

Kompass im Kopf: So orientieren sich Menschen

Baierbrunn - Landkarten sind immer nach Norden ausgerichtet. Das haben wir modernen Menschen offenbar sehr verinnerlicht, auch in künstlichen Welten. 

Menschen können sich in virtuellen Welt am besten orientieren, wenn unser Blick nach Norden geht.

Die "Apotheken Umschau" berichtet über eine Studie von Tübinger Wissenschaftlern, die dies belegt. Einheimische, die per Computersimulation durch ein virtuelles Tübingen geführt wurden, orientierten sich auch dort dann am besten, wenn sie nach Norden schauten.

ots

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie man Gerstenkörner am Auge loswird
Kleine Beulen an der Lidkante sind unangenehm. Gegen ein Gerstenkorn am Auge ist zwar kein Kraut gewachsen. Trotzdem können Betroffene die Heilung unterstützen. Und dann …
Wie man Gerstenkörner am Auge loswird
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Die Krätze ist auf dem Vormarsch, behaupten Dermatologen. Die juckende Hauterkrankung ist nicht nur nervig – sondern auch gefährlich.
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Pickel am Po? Warum das für Sie gefährlich enden kann
Ekzeme, rote Flecken und Pickel: Nicht nur im Gesicht, auch am Allerwertesten können sie auftreten. Wann sie sogar gefährlich werden können, erfahren Sie hier.
Pickel am Po? Warum das für Sie gefährlich enden kann
Ritalin für Erwachsene: Wenn der Vorhang verschwindet
Nicht nur Kinder leiden an ADHS, auch Erwachsene bekommen Medikamente gegen Aufmerksamkeitsstörungen verschrieben. Vielen verhelfe das Medikament zu einem besseren …
Ritalin für Erwachsene: Wenn der Vorhang verschwindet

Kommentare