Waffenhändler von OEZ-Amoklauf zu sieben Jahren Haft verurteilt

Waffenhändler von OEZ-Amoklauf zu sieben Jahren Haft verurteilt
+
Das Marketing für E-Zigaretten ist umstritten. Foto: Marcus Brandt

Deutsche Konferenz für Tabakkontrolle

Krebsforscher nehmen E-Zigarette ins Visier

Heidelberg - Die sogenannte E-Zigarette gerät ins Visier der Krebsforscher. 250 Experten werden  zur 12. Deutschen Konferenz für Tabakkontrolle im Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg erwartet.

Seit Juli 2014 werden E-Zigaretten, aber auch E-Shishas verstärkt im Handel angeboten - verbunden mit entsprechender Werbung, die sich vor allem an Jugendliche richtet. Nun wird über eine mögliche Regulierung beim Marketing für E-Zigaretten nachgedacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt …
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich
Über seltene Krankheiten denken wir meist noch seltener nach, weil nur wenige Menschen daran erkranken. Dennoch gibt es rund 8.000 verschiedene davon weltweit.
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich
Influenza 2018: Was hilft schnell gegen Grippesymptome?
Schnupfen, Gliederschmerzen und Fieber: Aus heiterem Himmel scheint die Grippe zugeschlagen zu haben. Doch mit diesen Tipps können Sie schnell für Abhilfe sorgen.
Influenza 2018: Was hilft schnell gegen Grippesymptome?
Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los
Mit zunehmendem Alter entwickeln und verinnerlichen wir Angewohnheiten, die uns eigentlich gar nicht gut tun. Doch Sie können sich davon befreien - so geht's.
Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los

Kommentare