Darf die Kasse zahlen?

Debatte um künstliche Befruchtung für Unverheiratete

Berlin - Die Krankenkasse Verkehrsbau Union will vom Bundessozialgericht klären lassen, ob sie sich tatsächlich nicht an den Kosten einer künstlichen Befruchtung für unverheiratete Paare beteiligen darf.

Sie habe Revision gegen ein entsprechendes Urteil des Landesozialgerichtes Berlin-Brandenburg eingelegt, teilte die Bkk-VBU am Freitag mit. Nun müsse das Bundessozialgericht die Frage klären, ob ein Trauschein Voraussetzung zur Kostenbeteiligung an einer künstlichen Befruchtung sei.

Die Krankenkasse hatte im Mai 2012 ihre Kostenzuschüsse für eine Kinderwunschbehandlung erhöht und wollte sie auch unverheirateten Versicherten gewähren. Dem widersprach das Bundesversicherungsamt als Aufsichtsbehörde der Kasse. Dagegen hatte die Bkk-VBU geklagt und vor dem Landessozialgericht verloren. Die Begründung des Gerichts, die Leistungsausweitung sei gesetzlich auf Eheleute beschränkt, sei nicht nachvollziehbar, erklärte Kassen-Vorstandsmitglied Andrea Galle. Deshalb werde jetzt die nächste Instanz angerufen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bereits 2440 Grippefälle in Bayern
Erlangen - Während der aktuellen Grippewelle in Bayern sind bereits 2440 Menschen an dem Virus erkrankt.
Bereits 2440 Grippefälle in Bayern
Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen
Das Frühstück gilt in vielen Ernährungsratgebern als wichtigste Mahlzeit des Tages. Ein Wissenschaftler behauptet jetzt genau das Gegenteil. Der Brite hält das …
Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen
Prekäre Zustände in Krankenhäusern: Diese Schwester hat sie satt
München - Übermüdung, Unterbezahlung, Stress. Das alles gehört zum Alltag der Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern. Eine Krankenschwester fordert: Schluss damit! Auf …
Prekäre Zustände in Krankenhäusern: Diese Schwester hat sie satt
Migräne: Schmerzmittel mit Arznei gegen Übelkeit kombinieren
Eine Migräne-Attacke ruft nicht nur Schmerzen hervor. Betroffenen ist häufig auch übel oder sie erbrechen. Sie sollten mit ihrem Arzt über eine wirksame Kombination von …
Migräne: Schmerzmittel mit Arznei gegen Übelkeit kombinieren

Kommentare