+
Selbst ein erzwungenes Lächeln hilft gegen Stress. auf dem Foto lächelt übrigens Justin Bieber Selena Gomez an.

Echt oder unecht

Lächeln hilft gegen Stress

Berlin - Geldsorgen oder Liebeskummer? Selbst, wenn Ihnen gerade nicht danach zumute ist, sollten Sie Lächeln.   

Selbst ein erzwungenes Lächeln hilft gegen Stress: Wer in einer stressigen Situation bewusst einige Minuten lang ein Lächeln aufsetzt, kann den Anschlag der Herzschlagfrequenz abmildern, berichtet der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) unter Berufung auf eine Studie zweier amerikanischer Psychologinnen der Universität von Kansas. „Wenn allerdings der Stress überhandnimmt, indem zu Zeitknappheit zum Beispiel noch Geldsorgen, Beziehungsprobleme oder unklare Zielvorgaben und Überforderung im Job hinzukommen, ist ein einfaches Lächeln natürlich nicht ausreichend“, sagt der BNK-Vorsitzende Norbert Smetak.

Bei der Studie mussten die Probanden verschiedene mit Stress verbundene Aufgaben erledigen und dabei entweder anhaltend lächeln, nicht lächeln oder ihr Lächeln mechanisch erzwingen. Nach einer kurzen Pause wurde dann ihre Herzschlagfrequenz gemessen. Im Vergleich zur Kontrollgruppe mit neutralem Gesichtsausdruck wiesen die lächelnden Teilnehmer durchweg eine geringere Herzfrequenz auf - und zwar unabhängig davon, ob ihr Lächeln echt, aufgesetzt oder erzwungen war. „Die Untersuchung der Psychologen zeigt auf, dass wir unsere natürliche, körperliche Reaktion auf Stress durchaus beeinflussen können“, sagt Smetak. „Wer sein Herz schützen möchte, sollte daher in stressigen Situationen versuchen, bewusst ein Lächeln aufzulegen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Klebrig, süß und lecker: Es gibt wohl für Naschkatzen nichts Schöneres, als beim Plätzchenbacken rohen Teig zu naschen. Doch das kann böse ins Auge gehen.
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Eine junge Frau wiegt 120 Kilo – und hat genug davon. Sie halbiert schließlich fast ihr Gewicht – ohne zu hungern. Stattdessen setzt sie auf eine bewährte Methode.
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können
Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch …
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können
Ab wann Grübeln besorgniserregend ist
Kreisende Gedanken kennt jeder. Doch den einen oder anderen lassen sie nicht los und schränken den Alltag ein. Doch es gibt Methoden, die das Problem schnell lösen.
Ab wann Grübeln besorgniserregend ist

Kommentare