+
Tabletten oder Kapseln: viele Arzneimittel gibt es vom Arzt nur auf Rezept. 

Vieles für‘s Herz

Männer über 45 schlucken mehr Medikamente  

Männer bekommen mehr Arzneimittel verschrieben als früher, wie Medien berichten. Vor allem zwei Altersgruppen fallen demnach auf: die über 45-Jährigen und über 60-Jährigen.

Männer über 60 bekommen in Deutschland mehr Arzneimittel verordnet als vor einigen Jahren. Im vergangenen Jahr verschrieben Ärzte Männern im Alter von 60 bis 64 Jahren im Durchschnitt 729 Tagesdosen, wie die "Rheinische Post" am Montag unter Berufung auf eine Erhebung der Techniker Krankenkasse berichtete. Im Jahr 2004 waren es noch durchschnittlich 431 Tagesdosen.

Der Auswertung zufolge bekommen Männer ab 45 Jahren überdurchschnittliche viele Arzneimittel verschrieben. In den jüngeren Altersgruppen liegen die Frauen bei der Zahl der verordneten Tagesdosen noch vorne.

Frauen bekommen am häufigsten Arzneimittel fürs Nervensystem, Männer vor allem Herzmedikamente. Über alle Altersgruppen hinweg nehmen männliche Versicherte im Jahresdurchschnitt 113 Tagesdosen an Tabletten fürs Herz. Bei Frauen sind es nur durchschnittlich 60 Tagesdosen pro Jahr.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik - für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmethoden. Doch nicht …
Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Outdoor-Sport stärkt die Abwehrkräfte und hilft gegen den Winterblues. Doch sinken die Temperaturen, zieht es Freizeitsportler immer weniger nach draußen. Dabei gibt es …
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Unglaublich: Diese Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Die Volkskrankheit Diabetes gilt als unheilbar. Doch eine Studie hat jetzt ergeben, dass eine spezielle Ernährungsweise sehr wohl dagegen helfen kann.
Unglaublich: Diese Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie
Eine junge Frau leidet gleich an drei seltenen Erkrankungen - und kann dadurch kaum mehr das Haus verlassen. Zudem nimmt sie fast 100 Tabletten am Tag zu sich.
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie

Kommentare