Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig

Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig
+
Ungünstigen Blutfettwerten also vielen Triglyceriden und ein geringer Wert des guten HDL-Cholesterins sind, laut Forschern, schlecht für das Gedächtnis.

Metabolisches Syndrom schwächt Gedächnis

New York - Übergewicht, schlechte Blutfettwerte, hoher Blutzucker oder Bluthochdruck - liegen diese vier Befunde vor, sprechen Mediziner von einem metabolischen Syndrom.  

Das metabolische Syndrom macht Menschen anfälliger für Gedächtnisprobleme. Vor allem schlechte Blutfettwerte beeinträchtigen das Erinnerungsvermögen im Alter, wie eine Studie zeigt. Darin untersuchten Mitarbeiter des Französischen Nationalen Instituts für Gesundheitsforschung mehr als 7.000 Personen ab 65 Jahren auf das metabolische Syndrom.

Von diesem Syndrom sprechen Mediziner bei einer Kombination von Übergewicht, schlechten Blutfettwerten, hohem Blutzucker oder Bluthochdruck. Etwa jeder sechste Teilnehmer hatte mindestens drei dieser Probleme.

Alle Senioren absolvierten Gedächtnistests in zweijährlichem Abstand. In den vier Jahren nach der Erstuntersuchung hatten Menschen mit metabolischem Syndrom verglichen mit den anderen Teilnehmern ein um 20 Prozent erhöhtes Risiko für ein abnehmendes Gedächtnis. Dies galt vor allem für die Teilnehmer mit ungünstigen Blutfettwerten also vielen Triglyceriden und einem geringen Wert des guten HDL-Cholesterins. Eine bessere Behandlung könne dazu beitragen, Menschen im Alter vor Erinnerungsschwund und Demenz zu schützen, betonen die Forscher in der Zeitschrift “Neurology“.

Quelle: “Neurology“, dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs
Eine Krebspatientin glaubt, dass Babypuder der Grund für ihre Krankheit ist. Jetzt fordert sie 340 Millionen Euro vom Hersteller.
Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht
Pausen sind wichtig, wenn man viel Denkarbeit am Stück vollbringen muss. Wer für längere Unterbrechungen keine Zeit hat, kann es mit Sekundenentspannung probieren. Doch …
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht
Mehr Bewegung in den Alltag bringen
Mit dem Auto zur Arbeit fahren, acht Stunden am Schreibtisch sitzen und den Feierabend gemütlich bei einem Glas Wein auf dem Sofa ausklingen lassen - bei so einem …
Mehr Bewegung in den Alltag bringen
Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird
Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erstmal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber …
Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Kommentare