+
Sind Mitglieder eines Fitnessstudios dauerhaft krank oder verletzt, können sie den Vertrag außerordentlich kündigen. Das geht jedoch nur mit einem Attest. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Zu krank fürs Training

Mit Arzt-Attest Fitnessstudio kündigen

Eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio lohnt sich nur, wenn man auch regelmäßig hingeht. Ist jemand längerfristig krank oder verletzt, kann er die Sportstätte jedoch nicht mehr nutzen. Ihm bleibt die Möglichkeit, zu kündigen. Dabei ist auf eine Besonderheit zu achten.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Verträge von Fitnessstudios sind oft günstiger, wenn sie ein oder gar zwei Jahre lang laufen. Doch wie steigt jemand da wieder aus, wenn er sich ernsthaft verletzt oder gar dauerhaft erkrankt und keinen Sport mehr machen kann?

Mitglieder sollten in dem Fall ihren Arzt um eine Bestätigung bitten. Dann ist eine außerordentliche Kündigung des Vertrags möglich. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin.

Der Arzt braucht lediglich die Sportunfähigkeit zu bescheinigen - ohne Angabe der Erkrankung. Dann sollte man innerhalb von zwei Wochen den Vertrag kündigen. Wichtig ist hierbei das Eingangsdatum von Schreiben und Attest im Studio. Die Verbraucherschützer raten zum Senden via Einschreiben mit Rückschein. Alternativ lässt man sich den Empfang direkt vom Studio bestätigen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Die Krebsneuerkrankungen steigen mit jedem Jahr. Doch manche sind, wenn sie früh erkannt werden, erfolgreich zu behandeln. Achten Sie daher auf folgende Warnzeichen.
Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Eine Frau wacht eines Tages auf und kann ihren Mund nicht mehr öffnen. Fünf Jahre lang muss sie durch die Hölle gehen – und erlebt keinen Tag ohne Schmerzen.
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Er hat ständig Hunger und fühlt sich dennoch immer kurz vorm Verhungern: Der kleine Evan leidet an einem unstillbaren Appetit, der sein Leben zur Hölle macht.
Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport
Wer abnehmen möchte, muss auch Sport treiben, damit Kalorien und Fett verbrannt werden. Doch wann ist es am effektivsten?
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport

Kommentare