+
Leichte, die Muskeln lockernde Massagen können gegen Muskelkater helfen. Foto: Monique Wüstenhagen

Muskelkater mit Wärme und leichter Massage lindern

Saarbrücken (dpa/tmn) - Saunagänge, ein warmes Bad oder leichte Massagen: Wärme und die Lockerung der Muskulatur helfen gegen Muskelkater. Selbst Bewegung hilft einigen Sportlern gegen die Schmerzen.

Regelmäßiges Training beugt Muskelkater vor. Denn nur wer seine Muskeln kontinuierlich fordert, sorgt dafür, dass sie besser zusammenspielen und sich an wachsende Belastungen anpassen. Darauf weist Sarah Fahrland, Sportwissenschaftlerin an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie in Saarbrücken hin. Kommt es doch einmal zu Muskelkater, lindert Wärme, zum Beispiel in Form von Saunagängen oder einem warmen Bad direkt nach dem Sport, die Schmerzen. Auch leichte, die Muskeln lockernde Massagen können helfen.

Darüber hinaus empfinden viele Sportler Aktivitäten, die die Durchblutung der Muskulatur steigern, oft als wohltuend - dazu zählt auch die Bewegung selbst. So kann Fahrland zufolge beispielsweise leichtes Traben, Spazierengehen oder langsames Schwimmen helfen. Die Sportwissenschaftlerin rät allerdings von einer neuen Belastung durch eine Trainingseinheit von mehr als einer halben Stunde mit hoher Intensität ab.

Muskelkater entsteht zum Beispiel, wenn die Muskeln nach einer längeren Trainingspause wieder zum Einsatz kommen. Auch durch ungewohnte und hohe Belastungen kommt es zu Überlastungen, inklusive kleinster Risse in den Muskelfasern. Das führt dann zu Schmerzen. 24 bis 48 Stunden nach der Belastung sind die Beschwerden am stärksten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Krätze ist auf dem Vormarsch - und sie ist hochansteckend
Die Krätze kommt wieder stärker denn je, behaupten Dermatologen. Die juckende Hauterkrankung ist nicht nur nervig – sondern auch gefährlich.
Die Krätze ist auf dem Vormarsch - und sie ist hochansteckend
Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks
Energy-Drinks machen munter, schmecken süß und sind beliebte Alltag- und Partydrinks. Doch diese bewegende Geschichte erzählt die dunkle Seite der Koffein-Booster.
Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks
Auch Kinder können eine Reha in Anspruch nehmen
Nach einer Operation steht bei Erwachsenen oft eine Reha an. Was für die Großen selbstverständlich ist, gilt auch für die Kleinen. Für Kinder werden verschiedene …
Auch Kinder können eine Reha in Anspruch nehmen
Genau darum müssen Sie dringend öfter Ihre Hände waschen
Am 15. Oktober findet der Welttag des Händewaschens statt. In der Erkältungszeit sollte eine gründliche und regelmäßige Reinigung oberste Priorität haben.
Genau darum müssen Sie dringend öfter Ihre Hände waschen

Kommentare