Raus aus dem Pyjama!

Aus diesen 4 Gründen sollten Sie immer nackt schlafen

Nackt schlafen? Für die meisten Deutschen ein absolutes No-Go. Laut einer repräsentativen Umfrage gehen nur neun Prozent der Deutschen im Adamskostüm ins Bett. Ein Fehler - denn, Nacktschlafen hat jede Menge Vorteile!

Wer weniger als sieben Stunden schläft, riskiert Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten, Schlaganfall, und psychische Krankheiten. Gönnen Sie sich lieber etwas mehr Schlaf.

Rubriklistenbild: © SnackTV Image

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Nasenspray, Tabletten oder doch besser ein Nasenfilter? Hilft ein Filter wirklich gegen Heuschnupfen? Wir zeigen Ihnen, wie das funktionieren soll.
Hilfe bei Heuschnupfen: So funktionieren Nasenfilter
Video
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun
Besenreiser sind für viele Frauen ein lästiges und kosmetisches Problem - besonders wenn es auf den Sommer zugeht. Eine Laser-Therapie kann da helfen.
Besenreiser adé: Das können Sie gegen die Äderchen tun
Video
Heuschnupfen: Welche Mittel helfen und was schadet?
Globuli, Cremes oder probiotische Joghurts: Im Video erfahren Sie vom Allergologen, welche Mittel wirklich gegen Heuschnupfen helfen - und welche nicht.
Heuschnupfen: Welche Mittel helfen und was schadet?
Video
Von wegen fasten: Viele ziehen Eis & Co. vor
In der Fastenzeit von Fasching bis Ostern ist es schnell vorbei mit den Gesundheitsvorsätzen - wenn Eis und Fast-Food lockt, können die wenigsten widerstehen.
Von wegen fasten: Viele ziehen Eis & Co. vor

Kommentare