+
Bei Schnupfen sollten Nasensprays nur kurz genommen werden.

Nasensprays nur kurz anwenden

Berlin - Nasensprays gegen einen Erkältungsschnupfen sollten besser nur kurzfristig angewendet werden. Gesundheitsschäden könnten sonst die Folge sein.

Nasensprays gegen einen Erkältungsschnupfen werden besser nicht länger als eine Woche am Stück angewendet. Denn sie können zur Gewöhnung führen und trocknen die Nasenschleimhäute aus - auch wenn sie zunächst abschwellend wirken und so die Schnupfennase erleichtern. Darauf weist die Bundesapothekerkammer in Berlin hin. Solche Sprays sollten außerdem bei Heuschnupfen - wenn überhaupt - nur kurzzeitig eingesetzt werden. Heuschnupfen macht sich durch einen fast wasserklaren, dünnflüssigen Sekret bemerkbar. Er kann je nach Pollenbelastung mehrere Wochen anhalten. Kommen die Beschwerden erstmals vor, ist ein Gang zum Arzt sinnvoll. Unbehandelt kann sich aus einem Heuschnupfen ein allergisches Asthma entwickeln.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Die Krebsneuerkrankungen steigen mit jedem Jahr. Doch manche sind, wenn sie früh erkannt werden, erfolgreich zu behandeln. Achten Sie daher auf folgende Warnzeichen.
Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Eine Frau wacht eines Tages auf und kann ihren Mund nicht mehr öffnen. Fünf Jahre lang muss sie durch die Hölle gehen – und erlebt keinen Tag ohne Schmerzen.
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Er hat ständig Hunger und fühlt sich dennoch immer kurz vorm Verhungern: Der kleine Evan leidet an einem unstillbaren Appetit, der sein Leben zur Hölle macht.
Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport
Wer abnehmen möchte, muss auch Sport treiben, damit Kalorien und Fett verbrannt werden. Doch wann ist es am effektivsten?
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport

Kommentare