+
Hinter Rückenschmerzen kann auch Bewegungsmangel stecken. Wer die Beschwerden wieder loswerden will, muss deshalb meist selbst aktiv werden. Foto: Monique Wüstenhagen

Körperliche Beschwerden

Oft verschwinden Rückenschmerzen durch Bewegung

Rückenschmerzen haben nicht immer körperliche Ursachen. In solchen Fällen hilft regelmäßige Bewegung, damit sie wieder verschwinden. Tun sie es nicht, ist ein anderes Verfahren notwendig.

Berlin (dpa/tmn) - Mit Rückenschmerzen hat fast jeder irgendwann mal zu tun. Bei vielen Patienten findet der Facharzt zunächst keine Hinweise auf eine körperliche Ursache. Man spricht dann vom nicht-spezifischen Kreuzschmerz.

Durch viel Bewegung verschwinde dieser binnen vier bis sechs Wochen in der Regel wieder, erklärt Prof. Bernd Kladny, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU).

Ist das nicht der Fall oder spricht nach der Untersuchung etwas für eine körperliche Ursache, sei es sinnvoll, mittels bildgebender Verfahren nach der Ursache zu forschen. Das können beispielsweise Verschleißerscheinungen oder ein Bandscheibenvorfall sein.

Steckt eine krankhafte Veränderung hinter den Beschwerden, muss nicht zwangsläufig gleich operiert werden. In vielen Fällen ließen sich die Beschwerden etwa durch Schmerztherapie, Bewegung und Physiotherapie lindern. Entscheidend sei, dass die Behandlung einem klar festgelegten Plan folge, betonen die Fachärzte.

Eine Operation kommt infrage, wenn Lähmungserscheinungen auftreten oder der Patient keine Kontrolle mehr über Blase oder Darm hat. Bringen nicht-chirurgische Verfahren keine Linderung, können Arzt und Patient ebenfalls einen operativen Eingriff erwägen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann wird versehentlich beschnitten - so kam es zur schrecklichen Verwechslung
Ein englischer Patient sollte an der Blase untersucht werden - doch als er aus der Narkose erwachte, fehlte seine Vorhaut.
Mann wird versehentlich beschnitten - so kam es zur schrecklichen Verwechslung
Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches
Eine junge Frau leidet an Appetitlosigkeit und Verstopfung. Als der Arzt eine Röntgenaufnahme von ihrem Magen und Darm macht, traut er seinen Augen nicht.
Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches
Mann hat Bauchweh: In seinem Magen machen Mediziner verstörende Entdeckung
Beim Anblick dessen, was Ärzte im Bauch eines Inders fanden, dreht sich einem der Magen um. Doch es gibt eine traurige Erklärung für die Vorliebe des Mannes, gefährliche …
Mann hat Bauchweh: In seinem Magen machen Mediziner verstörende Entdeckung
Giftstoffe in Duschgel: So erkennen Sie an Ihrer Haut, dass Sie das Produkt wechseln sollten
Kaum zu glauben, aber viele Duschgele enthalten hochgiftige Inhaltsstoffe - vielleicht haben Sie eines daheim? So erkennen Sie schädliche Waschgele.
Giftstoffe in Duschgel: So erkennen Sie an Ihrer Haut, dass Sie das Produkt wechseln sollten

Kommentare