+
Schon wenige Liedstrophen verändern den Hormonspiegel

Oh! Tannenbaum: Singen verändert Hormone

Sitzt die 4. Strophe von "Oh, du fröhliche"? Wer noch etwas textunsicher ist, sollte üben. Denn, das Singen unterm Tannenbaum verändert den Hormonspiegel. Und zwar positiv.

Auch wenn es noch so schief klingt, Gesundheitsexperten empfehlen ausdrücklich das traditionelle Singen an Weihnachten.

Schon wenige Liedstrophen verändern den Hormonspiegel: Im Körper wird ein Cocktail aus Serotonin, Dopamin, Endorphin und dem "Kuschelhormon" Oxytocin ausgeschüttet. Diese Hormone sorgen für Euphorie, Zufriedenheit und ein tiefes Harmonieempfinden. Gleichzeitig senkt der Gesang die Konzentration von Testosteron und Cortisol, Hormone, die aggressiver und stressanfälliger machen.

Außerdem wirkt das Singen wie ein leichtes Fitnesstraining, denn es stärkt Herz und Kreislauf. Die Atmung verlangsamt sich und geht tiefer, das Zwerchfell wird aktiviert und massiert die Bauchorgane.

Blutdruck, Herz-, und Atemrhythmus harmonisieren sich, wodurch ein meditatives Wohlgefühl entsteht. So kommt die Familie gemeinsam zur Ruhe und kann entspannt den Weihnachtsabend genießen.

Quelle: Central Krankenversicherung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sinnlicher Wimpernschlag - aber sicher
Lange und dichte Wimpern: Wer sie hat, schätzt sich glücklich. Und wer keine hat, hilft gerne mal nach. Aber wie gefährlich sind Wimpernseren?
Sinnlicher Wimpernschlag - aber sicher
Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen
Das Coronavirus bestimmt die Schlagzeilen. Doch wie gefährlich ist es tatsächlich? Muss ich deswegen eine Reise absagen? Ein Experte sagt: In aller Regel nicht.
Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen
Influencerin rät: Ändert diese Sache an eurer Ernährung und ihr seid viel glücklicher
Was eine gesunde Ernährung angeht, scheiden sich die Geister: Denn oft macht eine rigorose Diät auch nicht wirklich glücklich. Eine Influencerin verrät ihren Trick.
Influencerin rät: Ändert diese Sache an eurer Ernährung und ihr seid viel glücklicher
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Mit Bluthochdruck ist nicht zu spaßen. Offenbar hilft aber eine bestimmte Teesorte dabei, den erhöhten Blutdruck zu senken. Welcher das ist, erfahren Sie hier.
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden

Kommentare