Quiz rund um den Wachmacher

Fünf Gründe, wieso wir alle mehr Kaffee trinken sollten

Kaffee entzieht dem Körper wichtige Flüssigkeit? Das ist nur eines der Gerüchte, die den Wachmacher in Verruf bringen. Wir räumen mit den Kaffee-Vorurteilen auf.

Ohne Kaffee geht nichts. Von diesem morgendlichen Problem können die meisten Deutschen ein Lied singen. Und das, obwohl sich die Vorurteile um den flüssigen Wachmacher hartnäckig halten. Er soll dem Körper wichtige Flüssigkeit entziehen, er sei schlecht fürs Herz – das sind nur zwei der unzähligen Kaffee-Mythen.

In unserem Quiz räumen wir mit diesen auf und zeigen Ihnen fünf Gründe, wieso die koffeinhaltige Bohne auf jeden Frühstückstisch gehören sollte:

Bettina Pohl

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Kokosöl und -wasser werden von Promis und Fitnessgurus mega-gehypt. Doch jetzt kommt heraus: Viele Produkte weisen laut Ökotest bedenkliche Schadstoffe auf.
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Eine Erkältung ist nervig und kann manchmal sehr lange dauern. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente was bringen, erfahren Sie hier.
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Sind die Gene doch verantwortlich für Homosexualität? Das behauptet jetzt zumindest eine neue Studie. Ihre Erkenntnisse sorgen für Staunen.
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?
Die meisten Deutschen schlafen nachts bei offenem Fenster – auch im Winter. Doch ist das überhaupt gesund? Oder schadet es am Ende einem erholsamen Schlaf?
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?

Kommentare