Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität

Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität
+
Studie: Räucherstäbchen erhöhen Asthmarisiko bei Kindern.

Räucherstäbchen erhöhen Asthmarisiko

In der Wohnung regelmäßig entzündete Räucherstäbchen erhöhen bei Kindern das Asthmarisiko. Das hat eine Studie in Taiwan ergeben, an der 3800 Kinder teilnahmen.

Wie die Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) in Werne mitteilt, belegt die Untersuchung, dass Kinder, die dem Rauch in der Wohnung häufig ausgesetzt sind, häufiger Asthma bekommen. Außerdem hätten sie nachts und beim Sport oft Atembeschwerden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Riesen-Zecke in Deutschland aufgetaucht - sie überträgt gefährliches Virus
Normalerweise wird die große Zecke mit Zugvögeln nach Europa transportiert. Nun scheint sich die Hyalomma-Zecke so wohl zu fühlen, dass sie in Deutschland überwintert.
Neue Riesen-Zecke in Deutschland aufgetaucht - sie überträgt gefährliches Virus
Stiftung Warentest testet Schmerzmittel: Paracetamol, Ibuprofen & Co. im Vergleich
Ibuprofen, Paracetamol und Diclofenac. Das Verbraucherportal hat im September 2018 die gängigsten Schmerzmittel unter die Lupe genommen.
Stiftung Warentest testet Schmerzmittel: Paracetamol, Ibuprofen & Co. im Vergleich
Röntgenbild von Magen-Darm-Trakt einer jungen Frau bringt Abscheuliches ans Licht
Eine junge Frau leidet an Appetitlosigkeit und Verstopfung. Als der Arzt eine Röntgenaufnahme von ihrem Magen und Darm macht, traut er seinen Augen nicht.
Röntgenbild von Magen-Darm-Trakt einer jungen Frau bringt Abscheuliches ans Licht
Mutter verliert Hälfte ihres Gewichts - mithilfe dieses einfachen Getränks
Eine junge Frau ist nach der Geburt ihres Kindes übergewichtig, depressiv und krank. Doch als sie ein Lebensmittel in ihre Ernährung aufnimmt, ändert sich alles.
Mutter verliert Hälfte ihres Gewichts - mithilfe dieses einfachen Getränks

Kommentare