REALEYES hilft Ihnen, ohne Brille und Kontaktlinsen scharf zu sehen.
+
REALEYES hilft Ihnen, ohne Brille und Kontaktlinsen scharf zu sehen.

Implantierbare Collamer Linse (ICL)

Bei REALEYES liegt der Fokus auf Ihrer Sehkraft: Die Implantierbare Kontaktlinse – ICL

Leben ohne Brille und Kontaktlinsen: Die Experten von REALEYES setzen bei Menschen, für die eine Augenlaser-Operation nicht infrage kommt, auf die implantierbare Kontaktlinse. 

Nicht für alle Patienten eignen sich Augenlaser-Operationen für die Behandlung von Fehlsichtigkeiten. Um Menschen mit vermindertem Sehvermögen dennoch ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen zu ermöglichen, setzen die Experten von REALEYES auf die implantierbare Kontaktlinse.

Stellen Sie sich eine Linse vor, die für eine Korrektur Ihres Sehvermögens mit Ihrem natürlichen Auge arbeitet. Dieses Verfahren bietet eine große Bandbreite von Korrekturmöglichkeiten sowie weitere Vorteile, die Menschen mit Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung in Betracht ziehen sollten.

Körpereigene Linse + Kunstlinse = perfektes Sehen

Menschen mit sehr hoher Kurz- oder Weitsichtigkeit und/oder sehr dünner Hornhaut sind meist für eine Augenlaserbehandlung nicht geeignet. Beim Linsenimplantat handelt es sich um einen linsen- und nicht laserchirurgischen Eingriff – Ihr Hornhautgewebe bleibt also völlig unberührt. Eine implantierbare Kontaktlinse wird zusätzlich zur natürlichen Linse eingesetzt und verbleibt dauerhaft im Auge. In Verbindung mit der körpereigenen Linse bleibt die Fähigkeit des Auges, sich auf verschiedene Entfernungen im Nah- und Fernbereich einstellen zu können, erhalten. REALEYES führt diese, besonders komplikations- und risikoarmen linsenchirurgischen Eingriffe, bereits seit 15 Jahren erfolgreich durch. Weltweit wurden bereits mehr als 1 Millionen Linsen implantiert.

Vorteile gegenüber anderer operativer Verfahren

  • Bei der Implantation der EVO Visian ICL ist kein Abtragen bzw. Entfernen von Hornhautgewebe notwendig.
  • Während bei dünner Hornhaut die Laserchirurgie an Ihre Grenzen kommt, kann die EVO Visian ICL hier in der Regel ohne Probleme eingesetzt werden.
  • Die ICL’s können bei Bedarf entfernt oder ausgetauscht werden. Aufgrund des speziellen Collamer Materials, kann es zu keinen Verwachsungen kommen. Das Verfahren ist somit reversibel.
  • Das Risiko von trockenen Augen nach der Behandlung ist nicht gegeben.
  • Die volle Sehschärfe wird mit der EVO Visian ICL deutlich früher erreicht als mit anderen Operationsverfahren. In der Regel hat der Patient am nächsten Tag, oder eine Woche nach der Behandlung die volle Sehschärfe bereits erreicht.
  • Die Erfahrungswerte der durchgeführten Implantationen zeigen, dass die Korrektur selbst bei extremen Fehlsichtigkeiten äußerst präzise ausfällt.

Wer ist ein guter Kandidat für die implantierbare Kontaktlinse?

  • Sie sind im Alter zwischen 21 und 45 Jahren?
  • Sie sind kurzsichtig mit einer schwachen bis starken Myopie (-0,5 bis -20,0 D)?
  • Sie sind weitsichtig mit einer schwachen bis starken Hyperopie (+0,5 bis +10,0 D)?
  • Sie leiden an einer Hornhautverkrümmung zwischen 0,5 und 6,0 D?
  • Sie suchen nach einem reversiblen Verfahren?

Ein optisches Wunderwerk

Moderne Kunstlinsen vereinen hervorragende Verträglichkeit mit ausgezeichneter Sehqualität. Je nach individuellen Bedürfnissen gibt es unterschiedliche Arten & Stärken von Kunstlinsen. Sogenannte torische Linsenimplantate gleichen neben der Kurz- oder Weitsichtigkeit auch eine Hornhautverkrümmung aus.

Eine implantierbare Linse die bei Bedarf wieder entfernbar ist

Patienten können Ihr Sehvermögen ruhigen Gewissens korrigieren lassen. Im Fall einer erheblichen Änderung der Fehlsichtigkeit oder der Verfügbarkeit von neuen Optionen der Sehkorrektur ist die Linse vollständig entfernbar. Es können Änderungen vorgenommen werden, um sich der Technologie und Ihren sich veränderten Bedürfnissen anzupassen. Sie interessieren sich für ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen? Vertrauen Sie auf REALEYES – wir beraten Sie gern.

Über REALEYES

REALEYES ist der Verbund von 14 konservativen Augenarztpraxen, einer Augenklinik im Großraum München und einem OP-Standort in Freising. Der Verbund wurde im Jahr 2006 gegründet und beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter – darunter 17 Ärzte, davon sieben hochqualifizierte Operateure. Die Geschäftsführer sind Dr. med. Hans-Peter Buchmann, Dr. med. Socrates Dimitriou-Zottos sowie Emanuel Janisch. REALEYES bietet sowohl konservative als auch operative Augenheilkunde an – in TÜV SÜD geprüfter Qualität. Im Bereich der refraktiven Chirurgie offeriert der Verbund das komplette Behandlungsspektrum, um optische Korrekturen wie Brillen oder Kontaktlinsen zu ersetzen oder die Dioptrienzahl deutlich zu senken. REALEYES zeichnet sich durch medizinische Fachkompetenz, den Einsatz modernster technischer Standards und Geräte sowie individuelle, kompetente Betreuung der Patienten aus – von der Voruntersuchung über die Behandlung bis hin zur Nachsorge. Rund 10.000 Eingriffe pro Jahr nimmt der Verbund jedes Jahr vor, wobei sowohl Erwachsene als auch Kinder zu den Patienten zählen.

Impressionen: Bei REALEYES liegt der Fokus auf Ihrer Sehkraft

REALEYES Augenklinik Theresienhöhe
Theresienhöhe 12
80339 München
Tel: 089 - 2488 74 371
E-Mail: augenklinik-theresienhoehe@realeyes.de
Web
www.realeyes.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste europäische Zulassung für ein Corona-Arzneimittel
Bislang gibt es gegen das Coronavirus keinen Impfstoff und kein zugelassenes Medikament. Nun hat die EU-Kommission einem vielversprechenden Wirkstoff unter Auflagen die …
Erste europäische Zulassung für ein Corona-Arzneimittel
Vorsicht bei Ibuprofen: Diese Dosierung verdoppelt Ihr Herzinfarkt-Risiko
Gegen Rückenschmerzen schnell eine Ibu: Eine neue Studie belegt jetzt, wieviel und wie lange Sie Schmerzmittel nehmen dürfen, ohne Ihr Herz zu gefährden.
Vorsicht bei Ibuprofen: Diese Dosierung verdoppelt Ihr Herzinfarkt-Risiko
So purzeln die Pfunde: Mit Intervallfasten in einer Woche fünf Kilo abnehmen
Der Abnehm-Trend Intervallfasten verspricht: Pfunde verlieren ohne zu hungern - obwohl man nichts isst. Doch wie funktioniert es? Hier finden Sie die Anleitung.
So purzeln die Pfunde: Mit Intervallfasten in einer Woche fünf Kilo abnehmen
"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft
Kleine dunkle Pünktchen nach der Rasur an den Beinen - ein Phänomen, mit dem viele Frauen kämpfen. Liegt es an den Klingen? Oder an häufiger Rasur? Wir geben Antworten.
"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.