+
Das Risiko für ein Glaukom steigt im Alter.

Risiko für ein Glaukom steigt im Alter

Manche Menschen habe ein erhöhtes Risiko an einem Glaukom zu erkranken. Lesen Sie hier die Risikofaktoren.

Risikofaktoren für Glaukom sind:

- ein erhöhter Augeninnendruck

- Durchblutungsfehlregulationen

- Alter

- Familiäre Belastung

- Kurzsichtigkeit und starke Weitsichtigkeit

- Zuckerkrankheit

- Langzeitbehandlung mit Kortison oder anderen Medikamenten

- ernstere Augenverletzungen oder frühere Augenoperationen

- schwere Entzündungen im Auge.

Lesen Sie auch:

Druck und Durchblutung des Sehnervs entscheiden

Risiko Netzhautablösung - regelmäßig zum Augenarzt

Experten: Grüner Star bleibt lange unbemerkt

Gegen trockene Augen: viel trinken und schlafen

Hilfe bei einem Glaukom

Augentropfen helfen nicht immer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Künftig weniger Notfallkrankenhäuser
Im Notfall soll das Krankenhaus nah sein, aber etwa bei einem Herzinfarkt auch genau wissen, was es tut. Und das auch können. Jetzt wird die Notfallversorgung neu …
Künftig weniger Notfallkrankenhäuser
Immer noch viele Kinder ohne Schutz vor Masern
Die Masern-Impfquoten sind zwar höher geworden, reichen aber noch nicht aus. Was tun? Es gibt mehrere Vorschläge.
Immer noch viele Kinder ohne Schutz vor Masern
Mann entdeckt Ekliges am Fingernagel - dann zeigt sich, was es ist
Einem Mann fällt an seinem Mittelfingernagel ein merkwürdiger Auswuchs auf. Als ihn Ärzte untersuchen, zeigt sich: was er da am Finger hat, kommt extrem selten vor.
Mann entdeckt Ekliges am Fingernagel - dann zeigt sich, was es ist
Sie finden sich zu dick? Dann sind Sie es vielleicht genau deshalb
Im Winter setzen sich nicht selten Reserven um die Hüften an. Mit den Speckpolstern sinkt nach und nach bei vielen das Selbstbewusstsein. Dabei hilft es doch beim …
Sie finden sich zu dick? Dann sind Sie es vielleicht genau deshalb

Kommentare