+
Bilden sich an den Beinen rote Flecken, könnte die Gefäßkrankheit Purpura Schönlein-Henoch der Auslöser sein. Das Foto zeigt einen extremen Krankheitsverlauf.

Purpura Schönlein-Henoch

Rote Hautflecken: Anzeichen für Gefäßkrankheit

Häufig sind Kinder zwischen zwei und zehn Jahren betroffen. An ihren Beinen bilden sich rote Flecken, die nicht jucken - ein Hinweis auf eine Gefäßkrankheit mit dem Namen Purpura Schönlein-Henoch.

Manchmal entwickeln sich bei Kindern rote Hautflecken an den Unterschenkeln. Sie sind stecknadel- bis münzgroß und jucken nicht. Zum Teil breiten sie sich bis zum Gesäß aus.

Solche Flecken sind ein Hinweis auf eine Krankheit namens Purpura Schönlein-Henoch (HSP) - sie gehört zu den häufigsten Gefäßkrankheiten bei Kindern, erklärt Prof. Hans-Jürgen Nentwich vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Betroffen sind vor allem Kinder zwischen zwei und zehn Jahren. Die Krankheit folgt häufig einer viralen oder bakteriellen Erkrankung, kann aber auch eine Reaktion auf bestimmte Substanzen sein, wie einem Medikament.

Rote Flecken: ab zum Arzt

In den meisten Fällen ist die Krankheit nach einem Monat wieder ausgeheilt. Typische Symptome neben dem Hautausschlag sind Gelenkschmerzen, Bauchkrämpfe, Erbrechen und Übelkeit. Weil die Krankheit nicht nur die Haut, sondern auch die Organe befallen kann, ist der Gang zum Kinder- oder Jugendarzt ratsam. Er prüft, ob eventuell auch Darm und Nieren beteiligt sind. Kommt es zu einer Nierenentzündung, muss das Kind zu regelmäßigen Nachkontrollen.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sensation: HIV-Infizierte neun Jahre nach Ende von Behandlung ohne Symptome
Neue Hoffnung im Kampf gegen Aids: Ein mit dem HI-Virus geborenes Mädchen zeigt seit fast neun Jahren keinerlei Krankheitsanzeichen.
Sensation: HIV-Infizierte neun Jahre nach Ende von Behandlung ohne Symptome
Überraschend: Bier macht Sie glücklich - und schlau?
Bier schmeckt, erfrischt und soll gegen Kopfschmerzen helfen – doch wussten Sie, dass es auch klug macht? Studien haben jetzt Überraschendes herausgefunden.
Überraschend: Bier macht Sie glücklich - und schlau?
Wenn Sie das tun, leben Sie sieben Jahre länger
Gesund alt werden ist gar nicht so schwer. Und es kostet auch nichts. Wie das geht und was es bringt, verraten jetzt Forscher in einer neuen Studie.
Wenn Sie das tun, leben Sie sieben Jahre länger
Hype um Superfood: Ist Kokosöl wirklich so gesund?
Kokosöl gilt als Superfood - Promis und Models schwören darauf, dass es gesund sei und schlank macht. Doch Experten warnen vor dem Konsum.
Hype um Superfood: Ist Kokosöl wirklich so gesund?

Kommentare