Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 

Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 
+
Mehrere Schichten wie hier sind sinnvoller: Denn mit einem dicken Pulli im Büro zu sitzen, weil es draußen kalt ist, bringt nichts. Foto: Andrea Warnecke

Schützt warme Kleidung vor Erkältung?

Wer im nasskalten November-Wetter einer Erkältung vorbeugen möchte, zieht sich gerne dick an. Aber helfen die Winterklamotten alleine wirklich dabei, nicht krank zu werden?

Varel (dpa/tmn) - Immer schön warm anziehen - dann kriegt man auch keine Erkältung. Das glauben viele und mummeln sich in dicke Pullis und Jacken. "Vor Krankheiten schützt das allerdings nicht", sagt Jens Wagenknecht vom Deutschen Hausärzteverband mit Praxis im niedersächsischen Varel.

Im Gegenteil: Wer sich warm anzieht und viel bewegt, fängt an zu schwitzen. Zieht man die warme Kleidung dann aus, verkühlt man sich erst recht und wird krank.

Wagenknecht empfiehlt daher das Zwiebelprinzip bei Kleidung. "So kann man sich für jede Temperatur entsprechend anziehen." Es nützt gar nichts, im dicken Winterpulli im Büro zu sitzen - nur weil es draußen kalt ist.

Und wer in der Kälte rumsteht und eine dicke Jacke trägt, aber mit den kalten Füßen kämpft, hat auch nichts gewonnen. Frieren soll niemand. "Aber vom Frieren allein, wird keiner krank."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Sie ist erst 28 Jahre alt – doch leidet bereits seit 16 Jahren Höllenqualen: Sie kämpft gegen die gefährliche Krankheit Magersucht. Ärzte bangen um ihr Leben.
Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Das boomende Geschäft mit den Gentests
Kommerzielle Gentests liegen in den USA schon lange im Trend. Nun boomen die Lifestyle-Angebote auch in Deutschland. Dabei ist nur wenig über den Markt bekannt. Experten …
Das boomende Geschäft mit den Gentests
Ständig Bauchweh: Protokoll hilft Kinderarzt bei Diagnose
Kinder neigen zu häufigen Bauchschmerzen. Viele Eltern sind meist ratlos, wenn sie nach den Ursachen fragen. Daher eignet sich vor einem Arztbesuch eine Auflistung der …
Ständig Bauchweh: Protokoll hilft Kinderarzt bei Diagnose
Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben
Wer Kopfschmerzen hat, greift meist zu Aspirin. Doch Forscher haben jetzt eine weitere Anwendungsmöglichkeit: Der Wirkstoff soll auch gut fürs Herz sein.
Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben

Kommentare