+
Hände weg: Schwangere sollte auf den Verzehr von lakritzehaltigen Nahrungsmitteln verzichten, um die Gesundheit des Kindes nicht zu gefährden.

Schwanger? Finger weg von Lakritze

Schwangere sollte auf den Verzehr von lakritzehaltigen Nahrungsmitteln verzichten, um die Gesundheit des Kindes nicht zu gefährden. Studien hätten ergeben, dass Bestandteile der Süßholzwurzel ungünstige Einflüsse auf die embryonale Entwicklung aufzeigten.

 „Es wird vermutet, dass sich der Inhaltsstoff Glycyrrhizin aus Lakritze negativ auf das Ungeborenen auswirken könnte. Bei Kindern von Frauen, die in der Schwangerschaft Lakritze gegessen hatten, wurden dreimal höhere Cortisol-Werte gemessen als bei Kindern gleichen Alters, deren Mütter keine Lakritze gegessen hatten. Cortisol ist ein Stresshormon und hat breite Wirkung im Organismus“, berichtet Dr. Klaus König, Vizepräsident des Berufsverbandes der Frauenärzte. Dabei bezieht er sich auf eine Untersuchung der Universität Helsinki.

Ein Gramm pro Woche reiche aus, um beim Nachwuchs höhere Cortisol-Werte zu verursachen. Auch wenn die genauen Zusammenhänge noch nicht geklärt sind, sollten Schwangere auf lakritzehaltige Produkte verzichten, heißt es in der Studie. (ras)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeig mir den Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Wussten Sie, dass Ihr Halsumfang mehr über sie aussagt, als sie denken? Wie Forscher nun herausfanden, kann er sogar das eigene Herzinfarktrisiko vorhersagen.
Zeig mir den Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Eigentlich sollte der oft langersehnte Sommerurlaub dazu dienen, neue Kraft zu schöpfen. Doch kommen Urlauber wirklich immer dazu, sich von den Strapazen den Alltags zu …
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Ein Mann isst jeden Tag Pizza – und nimmt dabei sogar ab. Aber nicht nur das – außerdem ist mit seinem Körper in dieser Zeit Unglaubliches passiert.
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein
Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische …
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Kommentare