+
Wenn sich die Sehkraft im Alltag ändern, kann das ein Wanrzeichen für Diabetes sein. Foto: Sebastian Widmann

Schwankende Sehschärfe kann Warnzeichen für Diabetes sein

Neben Durst, starkem Harndrang oder trockener Haut können auch die Augen Indizien für Diabetes liefern. Wenn sich die Sehschärfe im laufe des Tages verändert, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Berlin (dpa/tmn) - Wenn man am Morgen verschwommen und am Nachmittag wieder scharf sieht, kann das ein frühes Warnsignal für Diabetes sein. Gleiches gilt, wenn man etwa mit einer neu angepassten Brille nach zwei Tagen wieder schlechter sieht.

Oft stecken Blutzuckerschwankungen dahinter, darauf weist die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hin. Betroffene sollten unbedingt zum Augenarzt gehen. Schließt dieser andere Ursachen für die sich ändernde Sehschärfe aus, überweist er an den Hausarzt oder Internisten.

Andersherum gilt: Wird Diabetes Typ-2 neu festgestellt, sollten Patienten auch ihre Augen untersuchen lassen. Sind diese gesund, rät die DOG Diabetikern zu einer Kontrolle jährlich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skurril: Fitness-Mama stirbt an Proteinüberdosis
Mit gerade mal 25 Jahren stirbt die Australierin Meegan Hefford an ihrem Fitness-Wahn. Sie hinterlässt zwei kleine Kinder. Die Bodybuilderin starb auf skurrile Weise.
Skurril: Fitness-Mama stirbt an Proteinüberdosis
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Die Krätze ist auf dem Vormarsch, behaupten Dermatologen. Die juckende Hauterkrankung ist nicht nur nervig – sondern auch gefährlich.
Die Krätze ist wieder da - und sie gilt als hochansteckend
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Für viele Partylöwen gehört Alkohol einfach dazu. Wodka mit Wachmacher Red Bull gemischt, zählt hier zu den beliebtesten Longdrinks - mit bösen Langzeit-Folgen.
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit
Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: …
Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit

Kommentare