+
Erste Anzeichen nicht ignorieren: Sehstörungen sind ein typisches Frühsymptom von Multipler Sklerose. Foto: Andrea Warnecke

Sehstörungen können auf Multiple Sklerose hindeuten

Im Zweifel einen Arzt aufsuchen: Hinter Sehstörungen und Augenschmerzen kann sich die Nervenkrankheit Multiple Sklerose verstecken. Gewissheit bringen aber erst weitere Untersuchungen.

Berlin (dpa/tmn) - Wenn man dunkler sieht, Farben verändert oder blass wirken, sollte man einen Termin beim Augenarzt vereinbaren. Schmerzt zudem auch ein Auge beim Bewegen, sollten die Alarmglocken läuten: Denn dahinter kann im schlimmsten Fall Multiple Sklerose (MS) stecken.

Darauf weist die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hin. Denn die Erkrankung beginnt oft mit der Entzündung des Sehnervs, der das Auge mit dem Gehirn verbindet.

Die Pupille im schmerzenden Auge reagiert langsamer, wenn der Arzt im Dunkeln mit einer Lampe hineinleuchtet. Zusätzlich kann eine Kernspintomographie den MS-Verdacht erhärten. Werden im Laufe der Zeit noch weitere Entzündungsherde im Gehirn entdeckt oder treten erste neurologische Symptome auf, steht die Diagnose laut DOG fest.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Influenza 2017/2018: Schon 136 Grippetote - aktuelle Lage in Deutschland
Die Grippewelle hat die Deutschen nun in der kalten Jahreszeit im Griff. Doch wo wütet sie bundesweit in der Influenzasaison 2018 besonders schwer?
Influenza 2017/2018: Schon 136 Grippetote - aktuelle Lage in Deutschland
Das passiert, wenn Sie sofort nach dem Essen Zähne putzen
Zähneputzen ist wichtig - das weiß jedes Kind. Doch wer es falsch macht, schadet seinen Beißern mehr als gedacht. Wann es gefährlich werden kann, lesen Sie hier.
Das passiert, wenn Sie sofort nach dem Essen Zähne putzen
29-jährige Jungfrau ist schwanger - aus diesem traurigen Grund
Sie ist 29 Jahre alt, Single - und noch immer Jungfrau: Dennoch ist Lauren hochschwanger. Wie das geht, hat die Kanadierin jetzt verraten.
29-jährige Jungfrau ist schwanger - aus diesem traurigen Grund
So schützen sich Skifahrer vor Kälte
Deutschland steht eine Kältewelle mit polaren Temperaturen bevor. Wintersportler müssen sich besonders schützen - im Gesicht, an den Fingern und an den Füßen. Was …
So schützen sich Skifahrer vor Kälte

Kommentare