+
Vor 60 Jahren kam der Tampon nach Deutschland.

Video

Sind Tampons wirklich gefährlich? Alles, was Sie jetzt wissen sollten

Nicht selten liest man, dass Tampons gefährlich für die Gesundheit von Frauen sei. Doch was ist wirklich dran? Erfahren Sie mehr dazu im Video.

Lange Zeit standen Frauen nur Tampons und Binden zur Auswahl, doch seit einigen Jahren nutzen immer mehr Frauen auch Menstruationstassen. Viele steigen darauf um, weil es umweltfreundlicher ist, denn Menstruationstassen können immer wieder verwendet werden. So erzeugt man weniger Abfall.

Auch interessant: Vorsicht: Dieser bizarre Trend kann Ihre Intimzone zerstören.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver
In Büros sollten höhere Temperaturen eingestellt werden, empfehlen Forscher aus Berlin und den USA. Sie haben ein Experiment gemacht, demzufolge Frauen mit zunehmender …
Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver
Videospielsucht ist international anerkannte Krankheit
Gesundheitstrends früh erkennen und Therapien entwickeln - das hilft Gesundheitsbehörden, Ressourcen zu managen. Dafür gibt es den WHO-Katalog der Krankheiten. In die …
Videospielsucht ist international anerkannte Krankheit
Das hilft, wenn Kinder Fieber haben
Fieber an sich ist keine Krankheit, sondern ein Zeichen dafür, dass der Körper gegen Viren und Bakterien kämpft. Bei Kindern kommt das besonders häufig vor. Das ist …
Das hilft, wenn Kinder Fieber haben
Teurer Urlaub: Unglaubliche Krankenhaus-Rechnung treibt Touristin in finanziellen Ruin
Sie fieberte ihrer Zeit in Dubai entgegen - doch dann passierte Schreckliches: Ein Sturz vom Pferd führte zum Schädelbasisbruch, für dessen Behandlung die Versicherung …
Teurer Urlaub: Unglaubliche Krankenhaus-Rechnung treibt Touristin in finanziellen Ruin

Kommentare