Sind sie wegen der Geräusche gereizt?

Mit folgendem Test lässt sich die Tinnitus-Gefahr einschätzen. Für jede Zustimmung sind zwei Punkte zu berechnen, für eine teilweise Zustimmung jeweils ein Punkt.

- Ich bin mir der Ohrengeräusche vom Aufwachen bis zum Schlafengehen bewusst.

- Ich mache mir wegen der Ohrgeräusche Sorgen, ob mit meinem Körper ernstlich etwas nicht in Ordnung ist.

- Wenn die Ohrengeräusche andauern, wird mein Leben nicht mehr lebenswert sein.

- Aufgrund der Ohrengeräusche bin ich in meiner Familie und unter Freunden gereizter.

- Ich sorge mich, dass die Ohrengeräusche meine körperliche Gesundheit schädigen könnten.

- Wegen der Ohrengeräusche fällt es mir schwer, mich zu entspannen.

- Oft sind meine Ohrengeräusche so schlimm, dass ich sie nicht ignorieren kann.

- Wegen der Ohrengeräusche brauche ich länger, um einzuschlafen.

- Wegen der Ohrengeräusche bin ich leichter niedergeschlagen.

- Ich denke oft darüber nach, ob die Ohrengeräusche jemals weggehen werden.

- Ich bin Opfer meiner Ohrengeräusche.

- Die Ohrengeräusche haben meine Konzentration beeinträchtigt.

Ergebnis: 0-7 Punkte (Grad I): Für Sie ist der Tinnitus kein Problem. 8-12 Punkte (Grad II): Sie können den Tinnitus gut tolerieren. 13-18 Punkte (Grad III): Für Sie ist der Tinnitus ein bedeutendes Problem. 19-24 Punkte (Grad IV): Ihre Gefühle und Einstellungen sind extrem stark vom Tinnitus bestimmt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie ein Jahr nicht duschen
Einen oder zwei Tage nicht duschen - völlig in Ordnung. Was aber passiert, wenn man sich ein ganzes Jahr lang nicht mehr wäscht?
Das passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie ein Jahr nicht duschen
Darum sind Menschen, die viel gähnen, intelligenter
Müde? Zu wenig Sauerstoff? Nichts davon! Eine neue Studie belegt: Gähnen schützt das Gehirn vor Überhitzung.
Darum sind Menschen, die viel gähnen, intelligenter
Darum ist Vitamin D für Diabetiker besonders wichtig
Diabetiker sollten sich immer wieder eine Pause in der Sonne gönnen. Das ist kein Ratschlag zur Entspannung, sondern wichtig für ihre Gesundheit. Denn das Sonnenlicht …
Darum ist Vitamin D für Diabetiker besonders wichtig
Schock: Viele Eltern schlagen immer noch ihre Kinder
Am 30. April ist Tag der gewaltfreien Erziehung. Der Alltag in deutschen Familien sieht allerdings anders aus. Doch wie sehr schadet Gewalt Kindern wirklich?
Schock: Viele Eltern schlagen immer noch ihre Kinder

Kommentare