+
Es muss nicht immer Laufen sein: Auch Inlineskaten zählt als Sport - Hauptsache, es macht Spaß. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Nicht aufgeben

Sport braucht Erfolg - und konkrete Ziele

Mehr Sport zu machen, hat sich schon so mancher vorgenommen. Aber was bringt einen dazu, die guten Vorsätze auch in die Tat umzusetzen? Wichtig ist, sich die richtigen Ziele zu stecken.

Baierbrunn (dpa/tmn) - "Ich müsste mich mal wieder mehr bewegen." Gesagt ist das schnell, nur bei der Umsetzung hapert es oft. Was auch daran liegt, dass solche vagen Pläne nicht gut für die Motivation sind. Stattdessen empfiehlt die "Apotheken Umschau" (Ausgabe A6/2019) konkrete, überschaubare Ziele.

Also statt einfach "mehr bewegen" besser "zweimal pro Woche eine halbe Stunde joggen". Erweist sich auch das noch als zu viel, sollte man flexibel sein und die Belastung erst einmal herunterschrauben: Wichtig für die Motivation sind Erfolgserlebnisse. Kommt man gut zurecht, kann man das Pensum langsam steigern - am besten immer dann, wenn man sich langweilt.

Ansonsten soll Sport natürlich vor allem Spaß machen. Neulinge sollten daher lieber viele verschiedene Disziplinen ausprobieren, als sich mit ungeliebtem Training zu quälen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abnehm-Kick Intervallfasten: Innerhalb einer Woche fünf Kilo weniger
Der Abnehm-Trend Intervallfasten verspricht: Pfunde verlieren ohne zu hungern - obwohl man nichts isst. Doch wie funktioniert es? Hier finden Sie die Anleitung.
Abnehm-Kick Intervallfasten: Innerhalb einer Woche fünf Kilo weniger
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln
Immer wieder werden die Auslöser von Krebs diskutiert. Aktuell warnen Forscher vor zwei Lebensmitteln, weil sie zu Darmkrebs führen könnten - doch fast jeder darf sie …
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln
Influencerin (29) kurz vor Wechseljahren - weil sie sich vegan ernährt
Mit Ende 40 beginnen bei den meisten Frauen die Wechseljahre. Bei Yovana Mendoza blieb bereits mit Ende 20 die Periode aus - weil sie sich jahrelang falsch ernährt hat.
Influencerin (29) kurz vor Wechseljahren - weil sie sich vegan ernährt
Bauchfett reduzieren: Eine abendliche Tasse dieses Getränks kurbelt Ihre Fettverbrennung an
Ihnen fehlt zum Bikini-Figur-Glück ein flacherer Bauch? Dann könnte Sie dieser Tipp interessieren, der einfach umzusetzen ist - nur ein Manko gibt es.
Bauchfett reduzieren: Eine abendliche Tasse dieses Getränks kurbelt Ihre Fettverbrennung an

Kommentare