+
Das Kombiprodukt von Anti Brumm "Forte" schreckte sowohl Zecken als auch Mücken gut ab. Foto: Patrick Pleul/dpa

Mückenstiche und Zeckenbisse

Stiftung Warentest: Viele Anti-Zecken-Mittel helfen

Kaum steigen die Temperaturen, schwärmen die blutsaugenden Plagegeister aus. Gut, dass es laut Stiftung Warentest Produkte gibt, die Zecken und Mücken abschrecken. Mehr dazu steht im aktuellen Heft "test".

Berlin (dpa/tmn) - Mückenstiche und Zeckenbisse sind unangenehm und können - je nach Region - sogar sehr gefährlich werden. Wer in der Natur unterwegs ist, sollte sich deshalb schützen, zum Beispiel mit einem Spray. Aber halten diese Produkte die kleinen Blutsauger wirklich ab?

Meist schon, erklärt die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Heft "test" (Ausgabe 05/2017). Von vier Anti-Zecken-Mitteln und zehn Produkten, die vor Zecken und Mücken schützen sollen, schnitten zehn mindestens mit "gut" ab.

Sowohl Zecken als auch Mücken schreckte am besten das Kombiprodukt "Forte" von Anti Brumm ab. Die Tester hatten die Haut von sechs Probanden mit dem Mittel eingerieben und insgesamt 216 Zecken darauf gesetzt. Eine einzige betrat die behandelte Haut, ließ sich dann aber fallen. Ähnlich gut schnitten "Protection Plus" von Autan und "Zeckito" von Rossmann ab.

Hinsichtlich ihrer Nebenwirkungen konnte kein Produkt die Tester überzeugen. Alle können die Augen reizen und allergische Reaktionen provozieren, berichten sie. Daher rät die Stiftung Warentest, die Mittel nicht um Mund und Augen herum aufzutragen. Bei Kindern sollten Gesicht und Hände gar nicht eingerieben werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Teufelskreis Essstörung: Wenn sich alles ums Gewicht dreht
Sich an einen schön gedeckten Tisch zu setzen und etwas Gutes zu essen, macht vielen Menschen Freude. Maß halten ist dabei wichtig, Kalorien zählen manchmal notwendig. …
Teufelskreis Essstörung: Wenn sich alles ums Gewicht dreht
Warum Wattestäbchen fürs Ohr tabu sind
Wattestäbchen werden in einigen Haushalten dazu genutzt, um den Schmalz aus den Ohren zu holen. Aber darauf sollte man aus bestimmten Gründen besser verzichten.
Warum Wattestäbchen fürs Ohr tabu sind
Tipps für Hygiene im Haushalt gegen das Viren-Ping-Pong
Innerhalb einer Familie steckt man sich schnell mit einer Erkältung oder Magen-Darm-Keimen an. Wer dem Einhalt gebieten will, braucht eine anständige …
Tipps für Hygiene im Haushalt gegen das Viren-Ping-Pong
Die besten Sportarten für den Park
Lugt die Sonne wieder öfter zwischen den Wolken hervor, zieht es viele ins Freie. Wer sich ohnehin mit Freunden im Park trifft, kann das gleich mit einer Runde Bewegung …
Die besten Sportarten für den Park

Kommentare