KATWARN ausgelöst! Schwere Unwetter in Bayern

KATWARN ausgelöst! Schwere Unwetter in Bayern
+
In Tokio wurde bei einem Mann NDM-1 nachgewiesen

Superbakterium NDM-1: erster Fall in Japan

Tokio - Das neue Superbakterium NDM-1 hat nach seinem Übergriff auf Europa nun auch Japan erreicht. Ein Mann in Tokio wurde positiv auf das potenzielle Killer-Gen getestet.

In Japan ist erstmals ein neues Gen nachgewiesen worden, das Bakterien resistent gegen fast alle bekannten Antibiotika macht. Das als NDM-1 bezeichnete Gen wurde bei einem Mann entdeckt, der sich zuvor in Indien hatte behandeln lassen, wie ein Sprecher des Gesundheitsministeriums, Kensuke Nakajima, sagte.

Lesen Sie hierzu auch:

Todes-Gen Teil eines bedrohlichen Puzzles

Super-Bakterium" auch in Deutschland

Kampf gegen den Superkeim

Der Mann wurde bereits im April vergangenen Jahres in Tokio in einem Krankenhaus behandelt. Eine Blutprobe des Mannes wurde in diesem Jahr noch einmal untersucht, nachdem im August das britische Fachblatt “Lancet“ über NDM-1 berichtet hatte. Der Keim sei offenbar durch Schönheitsoperationen in Indien eingeschleppt worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verstopfung bei Kindern nicht einfach selbst behandeln
Funktioniert der Darm nicht richtig, ist das für Kinder sehr belastend. Häufig wollen sie irgendwann gar nicht mehr auf die Toilette gehen, weil der Stuhlgang so wehtut. …
Verstopfung bei Kindern nicht einfach selbst behandeln
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Klebrig, süß und lecker: Es gibt wohl für Naschkatzen nichts Schöneres, als beim Plätzchenbacken rohen Teig zu naschen. Doch das kann böse ins Auge gehen.
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Eine junge Frau wiegt 120 Kilo – und hat genug davon. Sie halbiert schließlich fast ihr Gewicht – ohne zu hungern. Stattdessen setzt sie auf eine bewährte Methode.
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können
Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch …
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Kommentare