+
An einem Arzttermin stört die meisten Menschen die Wartezeit.

Umfrage

Termin beim Arzt: Das nervt die meisten Patienten 

Was die Deutschen bei einem Arztbesuch am meisten nervt, wollte ein Marktforschungsinstitut wissen. Das Ergebnis: Es gibt scheinbar eine Sache die Patienten wirklich wurmt. Raten Sie mal welche? 

An einem Arzttermin stört die meisten Menschen die Wartezeit. Das gaben bei einer Umfrage des Marktforschungsinstitutes Toluna 36 Prozent der Menschen an, die in den vergangenen fünf Jahren mindestens einmal beim Arzt waren. 

Ein Viertel (25 Prozent) störte sich beim letzten Praxis-Besuch an aus Zeitmangel gestresstem Personal und daran, dass der Arzt sich zu wenig Zeit genommen hat (21 Prozent). Aber: 35 Prozent der Befragten hat gar nichts gestört. Toluna befragte im Juli und August 2016 im Auftrag von Pronova BKK 1639 Deutsche ab 18 Jahren, darunter 1579, die in den vergangenen fünf Jahren mindestens einmal beim Arzt waren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Mit Bluthochdruck ist nicht zu spaßen. Offenbar hilft aber eine bestimmte Teesorte dabei, den erhöhten Blutdruck zu senken. Welcher das ist, erfahren Sie hier.
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der furchtbaren Diagnose
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow verstarb mit nur 34 Jahren an einem Speiseröhrendurchbruch. Erfahren Sie hier, wie es zum Riss in der Speiseröhre kommen kann.
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der furchtbaren Diagnose
Neuartiges Coronavirus von Mensch zu Mensch übertragbar: Wie wahrscheinlich ist eine Ansteckung?
Eine neuartige Lungenentzündung beunruhigt derzeit Behörden in China. Das Coronavirus ist von Mensch zu Mensch übertragbar - wie wahrscheinlich ist die Ansteckung?
Neuartiges Coronavirus von Mensch zu Mensch übertragbar: Wie wahrscheinlich ist eine Ansteckung?
Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren
Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die …
Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Kommentare